Werktäglich aktuelle Kulturnachrichten

KulturHeute

Ani Gülgün-Mayr mit aktuellen Meldungen aus der Kulturwelt.

Dienstag, 30.6.2020, 19.45 Uhr
Wh. Mi 05.30 Uhr

„radio.string.quartet“ und Roland Neuwirth

Roland Neuwirth ist einer der prominentesten Vertreter des „Neuen Wienerliedes“. Nach seinem gesundheitsbedingten Abschied von seinen Extremschrammeln ist der 69jährige jetzt wieder mit einem neuen, ganz besonderen Projekt zurück. Gemeinsam mit dem renommierten Streichquartett „radio.string quartet.vienna“ hat Roland Neuwirth nun ein Album aufgenommen, Titel: „Erd“! Nadine Rosnitschek berichtet.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Neues Gesamtkonzept für Ballettakademie
    Nach dem Skandal rund um die Ballettakademie der Wiener Staatsoper im Vorjahr, wurde nun ein neues Gesamtkonzept für die Schule präsentiert: Die medizinische und psychologische Betreuung soll ausgebaut und eine „transparente und respektvolle Kommunikation“ etabliert werden, heißt es. Zudem will man eine unabhängige Kinderschutzbeauftragte einsetzen, die Räumlichkeiten modernisieren und den Fokus auch vermehrt auf zeitgenössischen Tanz richten. Umgesetzt werden soll das alles von der ehemaligen Tänzerin und Tanzpädagogin Christiana Stefanou, die ab August die Ballettakademie als Direktorin leiten wird.
  • Broadway öffnet erst 2021
    Der New Yorker Broadway wird erst nächstes Jahr wieder seine Tore öffnen. Sämtliche Vorstellungen für 2020 wurden bereits abgesagt. Bereits gekaufte Tickets werden rückerstattet. Der Broadway gilt als das berühmteste Theaterviertel der Welt. Alleine im Jahr 2019 wurden rund 15 Millionen Tickets verkauft.
  • Sundance Film Festival online
    Die nächste Ausgabe des Sundance Film Festivals würde zwar erst Ende Jänner 2021 stattfinden - dennoch wurde bereits jetzt bekanntgegeben, dass das US-amerikanische Festival nächstes Jahr nicht wie geplant über die Bühne gehen werde. Die Filme und Diskussionen sollen weitgehend ins Internet verlegt werden. Zudem sollen Filmpremieren in mehreren US-amerikanischen Städten stattfinden. So wolle man verhindern, dass es in Salt Lake City, wo das Festival normalerweise stattfindet, zu großen Menschenansammlungen und Touristenströmen kommt.
  • Hagia Sophia als Moschee?
    In der Türkei ist eine Diskussion über die Zukunft der Hagia Sofia entbrannt: Nationalisten fordern, dass das Museum wieder in eine Moschee umgewandelt werde. Medienberichten zufolge soll nun am Donnerstag ein Gericht in Istanbul darüber entscheiden, wie es mit dem Bauwerk weitergehen soll. Die Hagia Sofia wurde im 6. Jahrhundert nach Christi gebaut und war rund 900 Jahre lang die größte Kirche des byzantinischen Reichs. Nach der Eroberung Konstantinopels durch die Osmanen 1453 wurde sie als Moschee genutzt und im Jahr 1934 in ein Museum umgewandelt.
  • Museen öffnen am 1. Juli
    Ab morgen haben die meisten österreichischen Museen wieder geöffnet. So können etwa sämtliche Ausstellungen in Niederösterreich wieder besucht werden - wie etwa jene der Kunstmeile Krems samt der Landesgalerie Niederösterreich und dem Karikaturmuseum. Auch das Graz Museum sowie die Landesgalerie Burgenland sperren am 1. Juli wieder auf. In Wien öffnen das Haus der Geschichte Österreich sowie das Obere Belvedere ihre Tore - wodurch nun alle Bundesmuseen wieder besucht werden können.

Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Der Kampf um die Kultur

Seit 6 Wochen ist Kultur-Staatssekretärin Andrea Mayer im Amt und wurde von Beginn an mit viel Lob bedacht. Heute ist sie zu Gast im KulturHeute-Studio. Harald Wilde blickt zurück auf sechs Wochen Amtszeit.

Studiogast: Andrea Mayer

Seit 18. Mai ist die 58-jährige Amstettnerin in Amt und Würden und hat bereits Krisenkompetenz bewiesen. Während des Lockdowns wehte der Regierung ein heftiger Sturm entgegen.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2020


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger mit aktuellen Meldungen aus der Kulturwelt.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger mit aktuellen Meldungen aus der Kulturwelt.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr mit aktuellen Meldungen aus der Kulturwelt.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr mit aktuellen Meldungen aus der Kulturwelt.