Werktäglich aktuelle Nachrichten

Österreich Heute | Nachrichten in einfacher Sprache | Österreich Heute - Das Magazin

Reiner Reitsamer mit aktuellen Meldungen aus den Bundesländern.

Freitag, 29.5.2020, 19.18 Uhr

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni ist das Tragen einer Schutzmaske nur mehr in drei Bereichen nötig. Zudem wird die Sperrstunde in der Gastronomie von 23.00 Uhr auf 01.00 Uhr verlegt. Aufgrund der geringen Zahl an Neuansteckungen mit dem Coronavirus gab die Bundesregierung diese Lockerungen am Freitag bekannt.

Stimmen zur Lockerung der Maskenpflicht

Die Bundesregierung hat angekündigt, dass mit 15. Juni die Maskenpflicht in weiten Bereichen fällt. „Aktuell in Österreich“ hat sich dazu in der Bevölkerung umgehört.

Langersehnte Öffnung

Nach zweieinhalbmonatiger Pause dürfen am Freitag auch Hotels und zahlreiche Freizeiteinrichtungen wieder aufsperren. Das Aufatmen ist groß - genauso wie die Hoffnung, dass viele das Angebot jetzt auch nützen. Strenge Auflagen gibt es für trotz Öffnungen aber weiterhin.

Hoffen auf Gäste

Hotels und Pensionen öffnen am Freitag wieder ihre Pforten und Zimmer. Allerdings zunächst nur etwa die Hälfte aller Beherbergungsbetriebe, wie eine Umfrage der Wirtschaftskammer zeigt. Besonders schwer getroffen ist die Stadt-Hotellerie. Am Land hofft man weiterhin auf internationale Gäste und und vor allem auf Urlauber aus Österreich.

Nach holprigem Start: Budget beschlossen

Am Freitag hat der Nationalrat - mit etwas Verspätung - das erste Budget der türkis-grünen Regierung beschlossen. Der Grund für die Verzögerung war ein Fehler im Regierungsantrag, in dem die Beträge falsch notiert waren.

„Systemrelevante Berufe“ besser entlohnen

Die Corona-Zeit ist für alle extrem herausfordernd. Aber es waren vor allem die Mitarbeiterinnen in den Pflegeberufen, an der Supermarktkassa oder in der Kinderbetreuung und im Unterricht, die weiter gearbeitet haben, während alles andere geschlossen war. Diese sogenannten „systemrelevanten Berufe“ sind allerdings sehr oft schlecht bezahlt und nicht sehr angesehen. Die Arbeiterkammer fordert, dass sich dass ändern muss.

Meldungen

Fahndung nach Bankomatsprengern | Assistenzeinsatz bei Post endet | Laudamotion-Basis in Wien ab Freitag geschlossen

Großbrand in Taxenbach

In der Nacht auf Freitag ist die Lagerhalle einer Möbeltischlerei in Taxenbach in Salzburg komplett abgebrannt. Die Feuerwehr hat verhindert, dass das Feuer auch auf das Wohnhaus übergreifen konnte. Aber der Schaden wegen der verbrannten Möbel ist enorm.

19.25 Uhr

Nachrichten in einfacher Sprache

Nachrichten in einfacher Sprache

19.30 Uhr

Österreich Heute - Das Magazin

Erdbeerernte am Hof Karg in Gaißau

Von Mitte Mai bis Ende Juni ist Erntezeit für Erdbeeren. Auf dem Erdbeerhof Karg in Gaißauch sind derzeit gut 20 Erntehelfer jeden morgen dabei die süßen Früchte zu pflücken.

Aufsperren in der Krise

Wie groß ist derzeit die Lust, Kunst zu kaufen? Die Tiroler Galeristin Birgit Fraisl beweist Mut, trotzt der Krise und eröffnet am kommenden Pfingstwochende ihre neue Galerie „Art Depot“ in der Innsbrucker Altstadt.

Alte Liebe rostet nicht

Es muss nicht immer das neueste sein: Das beweist Jörg Prix mit seinem Fahrrad. Er hat zu seinem zwölften Geburtstag ein Fahrrad geschenkt bekommen, mit dem er heute immer noch fast täglich unterwegs ist.

Redaktion und Moderation:

Christine Mayer-Bohusch, Vera Schmidt, Reiner Reitsamer und Anna Stahleder


Weitere Sendungen dieser Reihe: