erLesen Spezial

Dompfarrer Toni Faber und spricht in der ORF III Bücherwelt über die Krise, die wir aktuell durchleben und wie er diese auch literarisch bewerkstelligt.

Dienstag, 14.4.2020, 22.50 Uhr

erLesen

Dompfarrer Toni Faber und spricht in der ORF III Bücherwelt über die Krise, die wir aktuell durchleben und wie er diese auch literarisch bewerkstelligt.

Aufgrund der Covid-19 Krise findet das ORF III-Büchermagazin erLesen diesmal nur mit einem Gast statt. Dompfarrer Toni Faber ist diesmal bei Heinz Sichrovsky in der ORF III-Bücherwelt.

Wie erlebt die Kirche die Krise? Wenden sich Menschen in Not wieder vermehrt den Religionen zu? Wie geht Toni Faber mit dem Spenden der letzten Sakramente um und wie gibt er Menschen Hoffnung in Zeiten der Einsamkeit und Isolation.

erLesen  220316

ORF/ORF III/Peter Meierhofer

Dompfarrer Toni Faber

Moderator: Heinz Sichrovsky

Kontakt erLesen-Redaktion: erlesen@orf.at


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • erLesen - Büchermagazin

    Monika Helfer, Michael Köhlmeier und Reinhard Haller sind diesmal zu Gast in der ORF-III-Bücherwelt.

  • erLesen Spezial

    Wird Covid-19 unser Leben nachhaltig verändern? Ist der Mensch lernfähig und bereit, auf erlangten Komfort zu verzichten? Philosophin Katharina Lacina und Philosoph Konrad Paul Liessmann diskutieren mit Heinz Sichrovsky.

  • erLesen - Büchermagazin

    Henryk M. Broder, Lisz Hirn, Susanne Wiesinger und Gabriel Barylli diskutieren diesmal bei erLesen über Religion, Radikalisierung und die Fridays-for-Future Bewegung.

  • erLesen - Büchermagazin

    Gut eine Woche vor dem Opernball dreht sich auch in der ORF-III-Bücherwelt alles um das gesellschaftliche Ereignis des Jahres. Zu Gast sind Opernsänger Piotr Beczała, das Kabarettisten-Duo Gebrüder Moped und Opernball-Organisatorin Maria Großbauer.