Werktäglich aktuelle Nachrichten

Österreich Heute

Christine Mayer-Bohusch mit aktuellen Meldungen aus den Bundesländern.

Donnerstag, 19.3.2020, 19.18 Uhr

Ganz Tirol unter Quarantäne

Seit Donnerstag gilt die Quarantäneverordnung des Landes für alle Tiroler Gemeinden. Prinzipiell darf niemand mehr die eigene Gemeinde verlassen. Doch es gibt Ausnahmen – vom Weg zur Arbeit bis hin zur Grundversorgung.

Österreich kontrolliert Grenzen

Parks und Spielplätze werden nicht geschlossen

Die Ausgangsbeschränkungen sorgen derzeit noch für Verwirrung. Gesundheitsminister Rudolf Anschober betont am Donnerstag, dass Parks und Spielplätze vorerst nicht geschlossen werden.

Polizei kontrolliert Einhaltung der Ausgangsbeschränkungen

Das schöne Wetter lockt viele Menschen zu Sport und Spaziergängen im Freien. Meist jedoch aber nicht alleine. Vor allem in Wien wird es zunehmend zum Problem, dass die Ausgangsbeschränkungen nicht eingehalten werden.

Hochbetrieb für Bauern

Die Ausgangsbeschränkungen gelten nicht für landwirtschaftliche Betriebe, damit die Versorgung in Österreich gesichert ist. Für die Vermarktung gehen die Bauern in der Coronavirus-Krise neue Wege. Sie organisieren einen eigenen Lieferdienst oder setzen verstärkt auf Selbstbedienungsautomaten.

Meldungen

Maßnahmenpaket bei häuslicher Gewalt | Versorgung mit Medikamenten sichergestellt | Zustellservice Wirtshäuser | Helpline aufgestockt | Lob von SPÖ

Redaktion und Moderation:

Christine Mayer-Bohusch, Vera Schmidt, Reiner Reitsamer und Anna Stahleder


Weitere Sendungen dieser Reihe: