Wilsberg „Die fünfte Gewalt“

Privatdetektiv Georg Wilsberg wird Zeuge eines Streits, als er abends allein in einem Lokal sitzt. Er bietet der jungen Frau seine Hilfe an und kommt mit ihr ins Gespräch. Kurze Zeit später ist sie tot.

Wilsberg - Die fünfte Gewalt

Krimi, D 2016

Donnerstag, 20.2.2020, 20.15 Uhr
Wh. Sa 13.25 Uhr, So 10.35 Uhr

Nach einem heftigen Streit in einem Münsteraner Lokal bleibt eine junge Frau deprimiert an ihrem Platz zurück. Wilsberg kommt mit ihr ins Gespräch. Nina Kröner fasst schnell Vertrauen zu Wilsberg und scheint bereit zu sein, ihm mehr über ihre missliche Lage zu erzählen. Doch dazu kommt es nicht. Nina verschwindet auf die Toilette und wird dort ermordet. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Nina Kröner war die ehemalige Chefsekretärin der PR-Agentur Teerhagen Consulting. Nicht nur Wilsberg wird von Anna Springer im Verhör in die Mangel genommen – auch Ekki und Alex müssen sich unbequemen Fragen stellen. Ekki hat mit der Anti-Lobby-Organisation „Lobby Watch“ und dessen Gründer Carl Brinkhoff zu tun, mit dem sich Nina Kröner vor ihrem Tod gestritten hat. Alex ist von ihrem Vorgesetzten dazu gedrängt worden, sich auf die Gegenseite zu schlagen: sie hat von Lutz Teerhagen persönlich den Auftrag, eine Diffamierungsklage gegen die Lobbygegner einzureichen.

Ist Nina Kröner zwischen die Fronten von Lobbyisten und deren Gegnern geraten? Worum ging es im Streit mit Carl Brinkhoff unmittelbar vor ihrem Tod? Was hat die Journalistin Johanna Rothenburg wirklich vor? Auf welcher Seite steht Ninas Liebhaber oder der Politiker Benjamin Frehse? Und was hat das politische Gezerre um einen Klinikverband mit dem Fall zu tun? Bei der Suche nach Nina Kröners Mörder muss Wilsberg den Akteuren auf den Zahn fühlen und das Interessengemenge durchleuchten. Nur mit Ekkis und Alex’ Hilfe kann es ihm gelingen, in dem Sumpf von geheimen Absprachen, Intrigen und persönlichen Feindschaften die Wahrheit zu finden.

Wilsberg 
Die fünfte Gewalt 
Originaltitel: Wilsberg - Die fünfte Gewalt (DEU 2016), Regie: Hansjörg Thurn

ORF/ZDF/Thomas Kost

(v.li.): Leonard Lansink (Georg Wilsberg), Rita Russek (Kommissarin Anna Springer), Ina Paule Klink (Alex Holtkamp), Oliver Korittke (Ekki Talkötter)

Wilsberg 
Die fünfte Gewalt 
Originaltitel: Wilsberg - Die fünfte Gewalt (DEU 2016), Regie: Hansjörg Thurn

ORF/ZDF/Thomas Kost

Max von Pufendorf (Lutz Terhagen), Ina Paule Klink (Alex Holtkamp)

Drehbuch: Stefan Rogall
Regie: Hansjörg Thurn

Darsteller:
Leonard Lansink (Georg Wilsberg)
Oliver Korittke (Ekki Talkötter)
Ina Paule Klink (Alex Holtkamp)
Rita Russek (Kommissarin Anna Springer)
Roland Jankowsky (Overbeck)
Annika Kuhl (Nina Kröner)
Michael Abendroth, Dirc Simpson, Birge Schade, Harald Schrott uvm.

Krimi, D 2016