Werktäglich aktuelle Kulturnachrichten

KulturHeute

Ani Gülgün-Mayr stellt heute u. a. „Bombshell - Das Ende des Schweigens“ vor. Der Film erzählt die wahre Geschichte dreier Frauen, die den CEO des US-Nachrichtensenders Fox News, Roger Ailes, der sexuellen Belästigung anklagen.

Freitag, 14.2.2020, 19.45 Uhr
Wh. Sa und So 06.35 Uhr

Ausstellung Richard Neutra im Wien Museum

Stararchitekt Richard Neutra (*1892) hat in Los Angeles zwischen den 1930er und 1960er Jahren mehr als hundert Häuser gebaut. Mit seiner, mit der Natur im Einklang stehenden Bauweise, wurde er zu einem der bedeutendsten Architekten der Moderne. Seine charakteristischen Flachdachvillen finden sich heute in der ganzen Welt. In Österreich kennt man ihn heute kaum noch. Das soll sich jetzt mit einer Ausstellung im Wien Museum ändern, das der Architektur-Legende Richard Neutra 50 Jahre nach seinem Tod eine Ausstellung widmet. Sophie Weilandt berichtet.

„Orpheus in der Unterwelt“ - A Tribute to the 70’s im Wiener Rabenhof

Schlager, Drogenrausch und Plateau-Schuhe - eine musikalische Reise in die 1970er Jahre versprechen Ruth Brauer-Kvam und Kyrre Kvam mit ihrem neuen Projekt im Wiener Rabenhof. Sie haben die Operette „Orpheus in der Unterwelt“ von Jacques Offenbach neu bearbeitet und interpretiert. Die 70er lassen grüßen. Premiere ist heute Abend.

Bundestheater präsentieren Besucherzentrum

Das Cafe Oper in der Staatsoper ist ein beliebter Treffpunkt. Bald wird es ihn nicht mehr geben, denn an seine Stelle tritt ein Besucher-Zentrum mit Ticket-Verkauf.
Auch den Abgang von Volksopern-Direktor Robert Meyer in zwei Jahren haben die Bundestheater bekanntgegeben. Der gebürtige Bayer hat 33 Jahre lang am Burgtheater gespielt. Seit 2007 leitet er erfolgreich die Volksoper.

Neu im Kino: „La Gomera“

In mehr als 40 europäischen Regionen wird die Pfeiffsprache praktiziert, mittels derer sich Menschen über weite Distanzen hinweg verständigen können. Durch einen Zufall ist der rumänische Regisseur Corneliu Porumboiu auf diese Form der Kommunikation gestoßen und hat sie zum zentralen Element seines Films „La Gomera“ gemacht: eine wilde Mischung aus Thriller, Komödie und Film Noir erzählt von einem korrupten Polizisten, der sich mit der Mafia eingelassen hat und 30 Millionen Euro Schwarzgeld hinterherjagd. In „La Gomera“ ist nichts, wie es anfangs scheint - ein Film, der schon beim Wettbewerb in Cannes die Kritik begeistert hat.

Shaolin-Mönche touren durch Österreich

„Die mystischen Kräfte der Mönche des Shaolin Kung-Fu“ heißt die Show zum 25-Jahr-Jubiläum, wofür die besten Mönche und Meister aus Chinas Klöstern angereist sind. Sie präsentieren in einer zweistündigen Show ihre Fähigkeiten, jenseits der Grenzen der Physik. Kommenden Dienstag sind die Mönche in Oberwaltersdorf zu sehen, am Mittwoch in Laa an der Thaya, und am 7. und 8. März in der Wiener Stadthalle. Ab 14. März gehts dann weiter nach St. Pölten, Wiener Neustadt und Amstetten. Robert Morawec war beim Training in Tullnerbach dabei.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Ornella Muti ist Lugners Opernballgast
  • Schriftstellerin Asli Erdogan freigesprochen
  • Schauspieler Wolfgang Klivana gestorben
  • Vernissage „But Beautiful“
  • Billie Eilish veröffentlicht Bond-Song

Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Neu im Kino: „Bombshell“ - Film nach wahren Begebenheiten

Im Film „Bombshell“ geht es um sexuelle Belästigung und Diskriminierung beim Sender Fox News. Charlize Theron, Nicole Kidman und Margot Robbie sind in den Hauptrollen zu sehen und spielen drei Fox-News-Moderatorinnen, die sich gegen ihren Chef zu wehren beginnen. Im Film werden die einzelnen Stadien im Belästigungskreislauf gezeigt.

CIVIS Medienpreis

In den letzten Tagen hat im ORF Funkhaus in Wien die Fachjury des CIVIS Medienpreises getagt. Dieser Preis wird einmal im Jahr in den Kategorien Fernsehen, Radio, Film und Online vergeben - für Programme aus ganz Europa. Die Fachjury setzt sich aus Programmmachern, Produzenten, Journalisten und Schauspielern aus ganz Europa zusammen. Rainer Keplinger war dabei.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2020


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute Spezial

    Spielplanpräsentation des Wiener Burgtheaters.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger berichtet aus der Kulturwelt in Zeiten der Corona-Pandemie. Für Unterhaltung sorgt auf der Bühne für Österreich heute Florian Krumpöck.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger berichtet aus der Kulturwelt in Zeiten der Corona-Pandemie.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr berichtet aus der Kulturwelt in Zeiten der Corona-Pandemie.