Agatha Christie’s Poirot: Die Abenteuer des Kreuzkönigs

Filmproduzent Henry Reedburn hat viele Feinde. Die Schauspielerin Valerie Saintclair wird von ihm erpresst und ihren Kollegen Ralph Walton hat er gerade entlassen.

11.12.19 Agatha Christies Poirot - Die Abenteuer des Kreuzkönigs 131219

ITV Studios Limited

David Suchet (Hercules Poirot), Hugh Fraser (Captain Haistings)

Freitag, 13.12.2019, 22.00 Uhr

Wh. Sa 11.15 Uhr

Wenig später findet die Polizei Mr. Reedburn erschlagen in seiner Bibliothek, Valerie Saintclair hatte die Leiche entdeckt. Ihr Freund, Prinz Paul von Mauranien, zieht Poirot hinzu, um eine diskrete Ermittlung zu gewährleisten. Oder war es am Ende kein Mord, sondern nur ein Unfall? Poirot zieht einen voreiligen Schluss, kommt dann aber doch noch auf die richtige Lösung.

11.12.19 Agatha Christies Poirot - Die Abenteuer des Kreuzkönigs 131219

ITV Studios Limited

David Suchet (Hercules Poirot), Hugh Fraser (Captain Haistings)

Drehbuch: Michael Baker
Regie: Renny Rye

Darsteller:
David Suchet (Hercule Poirot)
Hugh Fraser (Captain Hastings)
Philip Jackson (Chief Inspector Japp)
Pauline Moran (Miss Lemon)

(Originaltitel: Poirot „The King Of Clubs“)
Kriminalfilm, 1989


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Vier Frauen und ein Todesfall: Abgesoffen

    In der Folge „Abgesoffen“ bereitet sich das Dorf Ilm auf die Wiederauferstehung der „Ilmer Passionsspiele“ vor. Während Ex-Pfarrer Raphael über das heilige Wasser des Sees wandelt, taucht plötzlich vor ihm eine Wasserleiche auf.

  • Der Wildschütz - Im Tal des Schweigens

    Als auf ihren Mann geschossen wird, macht Anna sich auf die Suche nach dem Schützen.

  • Der Erbhof - Im Tal des Schweigens

    Anna steht vor dem Ruin. Ein Blitz setzt ihren Hof in Brand, das Gebäude ist unterversichert. Während sie verzweifelt um den Erhalt des Hofes kämpft, schuftet ihr Mann Johannes Tag und Nacht - und Markus, der Anna immer noch liebt, wittert seine Chance.

  • Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf

    Sie war eine Pionierin der Frauenbewegung und die erste Frau, die in Deutschland ein medizinisches Staatsexamen ablegte: Hope Bridges Adams-Lehmann. Die kämpferische Ärztin machte sich durch die Ausübung ihres Berufes und durch ihr Engagement als Friedensaktivistin sowie für die Gleichberechtigung der Frauen viele Feinde.