Werktäglich aktuelle Kulturnachrichten

KulturHeute

Ani Gülgün-Mayr berichtet heute u. a. vom Jahrhunderthochwasser in Venedig und präsentiert die Ausstellung „Die Spitze des Eisbergs“ im Museum der Moderne in Salzburg. Esther Csapo hat den Kult um „Last Christmas“ unter die Lupe genommen.

Dienstag, 3.12.2019, 19.45 Uhr
Wh. Mi 06.35 Uhr

Jahrhunderthochwasser in Venedig

In Nacht vom 12. auf den 13. November hat ein Jahrhunderthochwasser Venedig überflutet. Politiker sprachen von apokalyptischen Zuständen und von Untergangsszenarien. ORF-Korrespondentin Mathilde Schwabeneder mit einem Lokalaugenschein.

Igudesman und Joo: Konzert und neues Buch

Die beiden klassischen Musiker des Musik-Kabarett-Duos Igudesman und Joo, Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo verbinden am Klavier und auf der Violine auf humorvolle Weise die Musik von Mozart bis zu den Bee Gees. Jetzt haben sie ein Buch geschrieben. Gestern spielten sie im Wiener Konzerthaus.

Voodoo Jürgens präsentiert neues Album

Drei Jahre nach seinem gefeierten Debütalbum hat Liedermacher Voodoo Jürgens jetzt sein Nachfolgewerk „’S klane Glücksspiel“ veröffentlicht. Er porträtiert darin Außenseiter, Verlierer und zwielichtige Gestalten im Wiener Dialekt und ist damit auch in Deutschland und der Schweiz erfolgreich. Gestern hat er in der ausverkauften Arena gespielt, heute Abend gibt er dort ein Zusatzkonzert und morgen ist Voodoo Jürgens in Salzburg zu sehen.

Der jährliche „Last Christmas“-Kult

Es ist wieder die Zeit im Jahr, in der man dem Weihnachtshit-Wunder „Last Christmas“ von Wham! fast nicht entkommen kann. Viele lieben es. Einige hassen es. Esther Csapo über den Kult um „Last Christmas“.

„Die Spitze des Eisbergs“ im Salzburger Museum der Moderne

Mit der Ausstellung „Die Spitze des Eisbergs“ feiert das Museum der Moderne in Salzburg sein 15-jähriges Jubiläum am Standort Mönchsberg. Die Ausstellung umfasst Bilder, Grafiken und Skulpturen aus dem 19., 20. und 21. Jahrhundert. Darunter sind auch noch nie gezeigte Schätze aus dem Fundus der Sammlung.

„Cinderella“-Ballett in der Oper Graz

Eines der wohl berühmtesten Märchen ist derzeit als Ballett von Sergej Prokofjew an der Grazer Oper zu sehen: „Cinderella“. Ballett-Direktorin Beate Vollack hat für die Grazer Inszenierung nicht nur die Choreografie entwickelt, sie schlüpft auch selbst in die Rolle der bösen Stiefmutter.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Literaturnobelpreis: Expertin wegen Handke zurückgetreten
  • Heino kündigt Klassik-Tournee an
  • Domingo äußert sich zu Vorwürfen
  • Martha Jungwirth: „Das trojanische Pferd“
  • „Dancing Stars“ 2019

Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Nachruf auf Dirigent Mariss Jansons

In der Nacht auf Sonntag ist Mariss Jansons in St. Petersburg gestorben. Wir haben gestern berichtet. Mit ihm ist nicht nur ein großer Maestro, sondern auch ein außergewöhnlicher Mensch gegangen. In jüngster Zeit hatte er mehrfach mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Im Juni sagte er auf ärztliche Empfehlung geplante Konzerte für mehrere Wochen ab, unter anderem bei den Salzburger Festspielen. Wir zeigen einen ausführlichen Nachruf über einen der weltbesten Dirigenten.

ORF III KulturHeute Adventkalender

Heute gibt es zwei Abos für das Theater in der Josefstadt zu gewinnen.

„Licht ins Dunkel“-Auktionsgala am 22. Dezember

Am 22. Dezember um 20.15 Uhr findet die ORF III Licht ins Dunkel Auktionsgala zu Gunsten des Vereins „Ich bin OK“ statt. Es wurden für den guten Zweck kostbare Gemälde und Geschenke zur Verfügung gestellt. Zuseherinnen und Zuseher haben die Möglichkeit, Gebote abzugeben und bei unseren diversen Kunstwerken und exklusiven Kulturerlebnissen mitzusteigern. Sie können auf www.dorotheum.com mitbieten und Spenderin bzw. Spender für Licht ins Dunkel für den Verein „Ich bin ok“ werden. Mehr dazu: Kunst fürs Leben - Live Auktionsgala

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger präsentiert heute Otto Schenk in Anton Tschechows Stück „Der Kirschgarten“ und berichtet von der Geburtstagsgala des Vereins „Ich bin O.K.“ im Theater Akzent in Wien.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger geht heute anlässlich der Nobelpreisverleihung am kommenden Dienstag der Frage nach, wie Bertha von Suttner, die erste weibliche Nobelpreisträgerin, Alfred Nobel, für den sie als Privatsekretärin arbeitete, beeinflusst hat.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute u. a. die Peter Handke-Filmretrospektive im Wiener Metrokino, „Der Henker“ im Wiener Akademietheater und berichtet von den Proben zu „Orlando“ in der Wiener Staatsoper.

  • KulturHeute

    Er sorgte weltweit für musikalische Sternstunden. Mit Mariss Jansons ist einer der bedeutendsten Dirigenten unserer Zeit gestorben. Ani Gülgün-Mayr mit einem Nachruf.