Werktäglich aktuelle Kulturnachrichten

KulturHeute

Er sorgte weltweit für musikalische Sternstunden. Mit Mariss Jansons ist einer der bedeutendsten Dirigenten unserer Zeit gestorben. Ani Gülgün-Mayr mit einem Nachruf.

Montag, 2.12.2019, 19.45 Uhr
Wh. Di 06.35 Uhr

Stardirigent Mariss Jansons ist tot

Der lettische Dirigent Mariss Jansons starb in der Nacht auf Sonntag im Alter von 76 Jahren in St. Petersburg an Herzversagen. Dreimal hat er das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker dirigiert. Jansons gehörte zu den wichtigsten Dirigenten seiner Generation und arbeitete mit den weltweit bedeutendsten Orchestern zusammen. Barbara Rett ist heute zu Gast im Studio und erinnert an den großen Maestro.

Gast: Barbara Rett über Mariss Jansons

Barbara Rett erzählt wie Mariss Jansons es geschafft hat so einen Ausnahme-Status zu erreichen und wie er mit seiner Vergangenheit unter dem Nazi-Regime umgegangen ist.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Weltkulturerbe: Großbrand in Bad Hall
  • Gottschalk hört mit Radio-Show auf
  • „Klassik im Advent“ in Perchtoldsdorf

Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Literatur im Nebel

Einmal im Jahr wird Heidenreichstein im nördlichen Waldviertel in Niederösterreich zum Zentrum des internationalen Literaturgeschehens. Literatur im Nebel stellt zwei Tage lang das Werk eines Ehrengastes in den Mittelpunkt von hochkarätig besetzten Lesungen, Gesprächen und Vorträgen. Initiator Rudolf Scholten ist heute zu Gast im Studio.

Gast: Rudolf Scholten über Literatur im Nebel

Rudolf Scholten erzählt über das Literaturfestival, über seine hochkarätige Gäste und was man alles 2020 in Heidenreichstein erwarten kann.

EAV auf Abschiedstournee

Bei ihren Abschiedskonzerten, die es auch auf CD und DVD gibt, hat die EAV - Erste Allgemeine Verunsicherung ihr Publikum begeistert. In einem opulent illustrierten Buch kann man die Bandgeschichte der EAV ausführlich nachlesen.

Echt wahr: Georg Markus mit „Alles aus Neugier“

Mit einer Biografie von Paul Hörbiger hat alles begonnen. Der Wiener Bestseller-Autor Georg Markus hat sie vor 40 Jahren veröffentlicht, 39 weitere Bücher sollten folgen. Jetzt gibt es ein Best of. Das Buch heißt „Alles aus Neugier“. Und dafür hat Georg Markus den Goldenen Rathausmann bekommen. Gabi Hassler berichtet.

ORF III KulturHeute Adventkalender

Heute starten wir mit unserem ORF III Adventkalender. Jeden Tag gibt es für die Zuseherinnen und Zuseher etwas zu gewinnen. Heute gibt es eine Bilderreise von Opernstar Jonas Kaufmann.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr berichtet heute von dem Heldenepos „Die Nibelungen“, das derzeit am Spielplan des Niederösterreichischen Landestheaters steht, über den Weinstein Prozess der gestartet hat, der Film „Ein verborgenes Leben“ über das Schicksal des Widerstandskämpfers Franz Jägerstätter, die Fashionweek in Paris und das Café Oper in Wien wird doch nicht zugesperrt.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr berichtet heute über die neue Leitung der Kunsthalle Wien, schauen bei den letzten Vorbereitungen des Philharmonikerballs vorbei und informieren sie über die Humbert Fink-Preisträgerin 2020, ein gutdotierter Literaturpreis, der heuer an Schriftstellerin Anna Baar geht.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute den Literaturskandal rund um den Autor Gabriel Matzneff, die europäische Kulturhauptstadt 2024 und außerdem wird in Italien dem fünffachen Oscarpreisträger Federico Fellini gedacht, der gestern 100. Geburtstag gefeiert hätte.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger präsentiert heute neue Auflage von „Salome“ in Wien, die Hans-Lebert-Biografie zum 100. Geburtstag, einen Überblick Beethoven-Jahr und die Präsentation von der Dokumentation „Anders Essen“ von Kurt Langbein.