Werktäglich aktuelle Kulturnachrichten

KulturHeute

Ab heute stellt Kunstkennerin Yasmina Kobza in der neuen KulturHeute-Rubrik „Blitzlicht“ jeden Freitag prominente Künstlerinnen und Künstler vor und präsentiert die neuesten Trends in der Kunstwelt. Heute trifft sie Wolfgang Joop.

Freitag, 4.10.2019, 19.45 Uhr
Wh. Sa und Mo 06.35 Uhr

Vor der „Langen Nacht der Museen“

Morgen werden wieder tausende Menschen in ganz Österreich und einigen Nachbarländern zu Nachtschwärmern. Insgesamt 730 Häuser beteiligen sich dieses Jahr an der ORF Langen Nacht der Museen. Gabi Hassler hat sich vorab angesehen, welche Höhepunkte, die 20. Lange Nacht der Museen zu bieten hat.
Programmhinweis: In ORF III steht der Samstag ab 10.15 Uhr (bis Sonntag früh) ganz im Zeichen der Langen Nacht der Museen.
Mehr dazu: Die Lange Nacht der Museen

Geplante Höhepunkte der „Langen Nacht“

ORF III zeigt den ganzen Samstag einen Programmschwerpunkt zur „Langen Nacht“ - und ab 20:15 aus dem Wiener Museumsquartier.

Zirkuskünstler Theo Touvet in „A Midsummer Night’s Dream“

In der Wiener Staatsoper hat die Oper „A Midsummer Night’s Dream“ von Benjamin Britten Premiere gefeiert. Die Rolle des „Puck“ wurde dabei recht ungewöhnlich mit dem französischen Zirkuskünstler, Tänzer und Schauspieler Theo Touvet besetzt. Wir haben ihn zum Interview getroffen.

„Fledermaus reloaded“ im Metropol

„Die Fledermaus“ gehört zu den größten Klassikern der Operettengeschichte. Im Wiener Metropol wird sie jetzt neu interpretiert - und wienerischer gemacht. Die Premiere fand in Anwesenheit von zahlreichen Gästen aus Kunst- und Kultur statt.

Ausstellung „Between Fire and Fire“

Österreich und die Ukraine haben das Jahr 2019 zum Bilateralen Kulturjahr erklärt. Dabei sollen sich beide Länder mittels Kunst- und Kulturveranstaltungen besser kennen lernen. Aus diesem Anlass wurde im Museumsquartier eine „Ukrainische Nacht“ veranstaltet - in deren Mittelpunkt ukrainische Musik und visuelle Kunst standen. Im Semperdepot in Wien ist zudem eine Ausstellung zu sehen, in der sich Ukrainische Künstler mit Krieg, Kitsch und dem sowjetischen Erbe auseinandersetzen.

Tiroler Festspielen Erl „Die Vögel“

Zum 100-jährigen Jubiläum der Oper wurden „Die Vögel“ diesen Sommer bei den Tiroler Festspielen Erl aufgeführt.

„Die Vögel“ bei den Tiroler Festspielen Erl

Die Oper „Die Vögel“ wurde im Jahr 1919 vom deutschen Komponisten Walter Braunfels komponiert. Das Werk wurde von den Nationalsozialisten verboten und lange vergessen. Heute gilt die Oper als Braunfels’ Meisterwerk. Zum 100-jährigen Jubiläum der Oper wurden „Die Vögel“ diesen Sommer bei den Tiroler Festspielen Erl aufgeführt.
Programmhinweis: ORF III zeigt die Oper am Sonntag, dem 6. Oktober, um 21.20 Uhr.
Mehr dazu: „Die Vögel“

Kulturmeldungen des Tages:

  • Maximilian-Ausstellung in New York
  • Banksy-Gemälde für über elf Millionen Euro verkauft
  • Überstunden und Machtmissbrauch im Theater
  • Kunstprojekt „Lebens-Zeit“

Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Neue Kultur-Heute-Reihe „Blitzlicht“

Heute startet die neue KulturHeute-Reihe „Blitzlicht“, in der Kunstkennerin Yasmina Kobza jeden Freitag prominente Künstlerinnen und Künstler trifft und auf die neuesten Trends der Kunstwelt blickt. Heute ist sie u. a. bei Stardesigner Wolfgang Joop zu Gast und stellt Werke junger Künstler vor.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Peter Fässlacher diskutiert heute im KulturHeute-Studio mit Kulturjournalist Heinz Sichrovsky und Slawistik-Professorin Miranda Jakisa über die Aufregung um Peter Handke, der vorige Woche den Literaturnobelpreis bekommen hat.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute u. a. die Ausstellung „La Bohème. Toulouse-Lautrec und die Meister vom Montmartre.“ in Linz, einen neuen Sammelband zum Gedenken an die österreichischen Opfer der Shoa in Maly Trostinec und historische Palmers-Plakate aus dem Archiv der Familie Palmers.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger berichtet heute u. a. Verabschiedung vom Karl Gott in Prag, „I am from Austria“ in Japan, Neuer Roman von Salman Rushdie,„Escape Rooms“ in Museumsquartier und „Der Dritte Mann“ in Wien

  • KulturHeute

    Peter Fässlacher berichtet heute u. a. „Einen Jux will er sich machen“ in Josefstadt, „Daumenregel“ Premiere im Kosmostheater in Wien, Niavarani und Cleese in Wien und ORF III gewinnt den Kulturpreis „Kunststück“