Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

„Die Vögel“

Erstmals präsentiert „Erlebnis Bühne“ mit „Die Vögel“ eine Produktion von den Tiroler Festspielen in Erl.

Sonntag, 6.10.2019, 22.00 Uhr

Als Warnung vor außenpolitischer Überheblichkeit schreibt der griechische Komödiendichter Aristophanes um 415 v. Chr. sein Theaterstück „Die Vögel“. Die moderne Adaption des Werkes durch Walter Braunsfeld aus der Zeit des Ersten Weltkriegs und das Wiederaufleben des Stücks nach dessen Verbot während der Zeit des Faschismus veranschaulicht einmal mehr, wie aktuell und kraftvoll das Thema auch in der Moderne noch ist. Eine Welt, in der die Vögel den Göttern und Menschen zum Trotz die Obrigkeit an sich reißen wollen, jedoch kläglich scheitern. Bei den Tiroler Festspielen Erl gelingt Regisseurin Tina Lanik gemeinsam mit Lothar Zagroseks am Pult eine Inszenierung, die beim Premierenpublikum Begeisterungsstürme ausgelöst hat und mit subtilen Anspielungen auf die Erhaltung der Umwelt als übergeordnetes Gut einmal mehr auch die Relevanz der Stückes für die heutige Zeit zum Ausdruck bringt.

Von den Tiroler Festspielen in Erl: Die Vögel

ORF/Tiroler Festspiele/Xiomara Bender

Bianca Tognocchi, Marlin Miller

Von den Tiroler Festspielen in Erl: Die Vögel

ORF/Tiroler Festspiele/Xiomara Bender

Marlin Miller, Julian Orlishausen

klassik vom feinsten

ORF/Tiroler Festspiele/Xiomara Bender

Bianca Tognocchi, Marlin Miller

Musikalische Leitung: Lothar Zagrosek
Regie: Tina Lanik

Besetzung:
Julian Orlishausen (Ratefreund)
Marlin Miller (Hoffegut)
Thomas Gazheli (Prometheus)
James Roser (Wiedhopf)
Attila Mokus (Rabe)
Bianca Tognocchi (Nachtigall)
Sabina von Walther (Zaunschlüpfer)
Adam Horvath (Adler)
Giorgio Valenta (Flamingo)

Bühnenbild: Stefan Hageneier
Kostüme: Heidi Hackl

Festspielorchester Erl
Tiroler Festspiele Erl, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Das große Beethovenfest der Wiener Symphoniker

    „Die Lange Nacht des Ludwig van...“: ORF III zeigt am 19. Jänner um 20.15 Uhr die am 11. Jänner aufgezeichnete „Beethoven: Akademie 1808“ aus dem Wiener Konzerthaus unter der Leitung von Philippe Jordan.

  • Aus dem Theater an der Wien: Halka

    Exklusiv aus dem Theater an der Wien: Die polnische Nationaloper „Halka“!

  • Erlebnis Bühne am Dreikönigstag

    ORF III zeigt am 6. Jänner um 18.45 Uhr live-zeitversetzt das Dreikönigskonzert aus dem Großen Festspielhaus in Salzburg und feiert ab 20.15 Uhr 150 Jahre Wiener Musikverein mit der Live-Übertragung des Jubiläumskonzerts aus dem Goldenen Saal und einer neuen Dokumentation über die Geschichte des Musikvereinsgebäudes.

  • Mit ORF III Erlebnis Bühne ins neue Jahr

    Musikalischer Hochgenuss ab 18.50 Uhr im Neujahrsprogramm von ORF III.