Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

„Die Vögel“

Erstmals präsentiert „Erlebnis Bühne“ mit „Die Vögel“ eine Produktion von den Tiroler Festspielen in Erl.

Sonntag, 6.10.2019, 22.00 Uhr

Als Warnung vor außenpolitischer Überheblichkeit schreibt der griechische Komödiendichter Aristophanes um 415 v. Chr. sein Theaterstück „Die Vögel“. Die moderne Adaption des Werkes durch Walter Braunsfeld aus der Zeit des Ersten Weltkriegs und das Wiederaufleben des Stücks nach dessen Verbot während der Zeit des Faschismus veranschaulicht einmal mehr, wie aktuell und kraftvoll das Thema auch in der Moderne noch ist. Eine Welt, in der die Vögel den Göttern und Menschen zum Trotz die Obrigkeit an sich reißen wollen, jedoch kläglich scheitern. Bei den Tiroler Festspielen Erl gelingt Regisseurin Tina Lanik gemeinsam mit Lothar Zagroseks am Pult eine Inszenierung, die beim Premierenpublikum Begeisterungsstürme ausgelöst hat und mit subtilen Anspielungen auf die Erhaltung der Umwelt als übergeordnetes Gut einmal mehr auch die Relevanz der Stückes für die heutige Zeit zum Ausdruck bringt.

Von den Tiroler Festspielen in Erl: Die Vögel

ORF/Tiroler Festspiele/Xiomara Bender

Bianca Tognocchi, Marlin Miller

Von den Tiroler Festspielen in Erl: Die Vögel

ORF/Tiroler Festspiele/Xiomara Bender

Marlin Miller, Julian Orlishausen

klassik vom feinsten

ORF/Tiroler Festspiele/Xiomara Bender

Bianca Tognocchi, Marlin Miller

Musikalische Leitung: Lothar Zagrosek
Regie: Tina Lanik

Besetzung:
Julian Orlishausen (Ratefreund)
Marlin Miller (Hoffegut)
Thomas Gazheli (Prometheus)
James Roser (Wiedhopf)
Attila Mokus (Rabe)
Bianca Tognocchi (Nachtigall)
Sabina von Walther (Zaunschlüpfer)
Adam Horvath (Adler)
Giorgio Valenta (Flamingo)

Bühnenbild: Stefan Hageneier
Kostüme: Heidi Hackl

Festspielorchester Erl
Tiroler Festspiele Erl, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Max Raabe „Let´s do it“

    Vintage-Glamour und Swing. ORF III taucht mit Max Raabe ein in die Musik der 1920er und 1930er Jahre. Barbara Rett präsentiert das Konzert von Max Raabe und dem Berliner Palast Orchester aus dem Jahr 2016.

  • Große Stimmen: Baltsa, Beczala & Co. aus Berlin

    Happy Birthday, Agnes Baltsa! Zum 75. Geburtstag der Kammersängerin zeigt „Erlebnis Bühne“ einen hochkarätig besetzten Gala-Abend aus Berlin mit einem bunten Potpourri aus bekannten und beliebten Opernmelodien.

  • 50 Jahre RSO - Unser Orchester feiert!

    ORF III zeigt am Sonntag, dem 10. November, das Geburtstagskonzert des ORF-Radiosymphonieorchesters Wien, das am 6. November aufgezeichnet wurde.

  • Cosi fan tutte

    Patrice Chéreau versteht es in seiner Inszenierung dieser Mozart-Oper wie kein anderer, Klang und Empfindung in Bewegung umzusetzen. Ein atemberaubendes Werk voller Emotionen auf einer der schönsten Freiluftbühnen Europas.