Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Aus der Basilika von St. Florian: Gergiev dirigiert Bruckner

In ORF III steht am Sonntag, dem 6. Oktober, um 20.15 Uhr mit dem Konzert aus der Stiftsbasilika St. Florian ein besonderes Highlight auf dem Programm.

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett: Aus der Basilika von Sankt Florian: Gergiev dirigiert Bruckner

Sonntag, 6.10.2019, 20.15 Uhr

Zu Anton Bruckners 195. Geburtstag feiert das Internationale Brucknerfest Linz im 45. Jahr seines Bestehens seit 4. September 2019 das symphonische Schaffen des Linzer Meisters. Ein zentraler Ort des Festivals ist die Stiftsbasilika St. Florian, in der Bruckner als Organist wirkte und auf seinen Wunsch unter der Orgel begraben wurde.

Die Münchner Philharmoniker kombinieren dort unter der Leitung von Valerij Gergiev Bruckners 7. Sinfonie mit Richard Wagners Siegfried-Idyll. Bruckner verehrte Wagner Zeit seines Lebens, widmete ihm gar seine 3. Sinfonie. Während der Komposition der 7. Sinfonie starb Wagner in Venedig. Bruckner setzte hier zum ersten Mal Wagnertuben ein, die Coda im 2. Satz wird als Trauermelodie für Wagner interpretiert.

Aus der Basilika von Sankt Florian: Gergiev dirigiert Bruckner

ORF/Telmondis

Stift St. Florian, Luftaufnahme

Aus der Basilika von Sankt Florian: Gergiev dirigiert Bruckner

ORF/Telmondis/Alberto Venzago

Valerij Gergiev

Dirigent: Valerij Gergiev
Orchester: Münchner Philharmoniker

Stiftsbaslika St. Florian 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Max Raabe „Let´s do it“

    Vintage-Glamour und Swing. ORF III taucht mit Max Raabe ein in die Musik der 1920er und 1930er Jahre. Barbara Rett präsentiert das Konzert von Max Raabe und dem Berliner Palast Orchester aus dem Jahr 2016.

  • Große Stimmen: Baltsa, Beczala & Co. aus Berlin

    Happy Birthday, Agnes Baltsa! Zum 75. Geburtstag der Kammersängerin zeigt „Erlebnis Bühne“ einen hochkarätig besetzten Gala-Abend aus Berlin mit einem bunten Potpourri aus bekannten und beliebten Opernmelodien.

  • 50 Jahre RSO - Unser Orchester feiert!

    ORF III zeigt am Sonntag, dem 10. November, das Geburtstagskonzert des ORF-Radiosymphonieorchesters Wien, das am 6. November aufgezeichnet wurde.

  • Cosi fan tutte

    Patrice Chéreau versteht es in seiner Inszenierung dieser Mozart-Oper wie kein anderer, Klang und Empfindung in Bewegung umzusetzen. Ein atemberaubendes Werk voller Emotionen auf einer der schönsten Freiluftbühnen Europas.