80. Geburtstag von Dagmar Koller

Hochwürden wird Papa

Hochwürden und der Bürgermeister geraten sich diesmal wegen einer Almwiese in die Haare. Außerdem steht eine mögliche Vaterschaft des umtriebigen Pfarrers und des Dorfchefs im Raum.

Freitag, 6.9.2019, 22.35 Uhr
Wh. So 16.55 Uhr

Auf der Hochzeitsalm hoch über St. Gilgen zelebriert Pfarrer Hannes magisch haltbare Trauungen. Bürgermeister Oskar Lindner würde dort lieber zahlende Ski-Gäste und eine Hotelanlage sehen und verlangt von seinem Sohn Tristan, Senta, die Besitzerin der Alm, zu heiraten. Der ist jedoch mit Eva zusammen.

Im Rahmen der Dreharbeiten, die von Ende August bis Ende September 2002 in St. Gilgen am Wolfgangssee stattfanden, organisierte die Gemeinde St. Gilgen ein Fest anlässlich des gemeinsamen Geburtstags von Regisseur Otto Retzer und Hans Clarin. Das Geburtstagsgeschenk? Die St. Gilgener Ehrenbürgerschaft mit folgenden Rechten:
1. Das Tragen von priesterlichen Gewändern zu jeder Tages- und Nachtzeit.
2. Das Absperren des Mozartplatzes und anderer Ortsteile nach Lust und Laune.
3. Das Befahren des Mozartplatzes mittels Fahrrad in überhöhter Geschwindigkeit.
4. Liebevolle Fürsorge und Betreuung in unserem Altenheim „Haus Maria“ bei Inanspruchnahme des Rechtes auf ein Zimmer.

Senta ist derweil auf der Suche nach ihrem leiblichen Vater. Unter den Kandidaten sind Hannes und Oskar. Und der streitbare Dorfpfarrer Jagermüller setzt alles in Bewegung, um Lindners Pläne für eine Skigebiet zu durchkreuzen.

Drehbuch: Erich Tomek
Regie: Otto Retzer

Darsteller:
Hans Clarin (Hochwürden Hannes Jagermüller)
Dagmar Koller (Elsa Viotti)
Fritz Wepper (Oskar Lindner)
Otto Schenk (Enrico Beloni)
Katrin Lampe (Senta Viotti)
Enie van de Meiklokjes (Eva Ebner)
Gudrun Velisek (Alma)
Wayne Carpendale (Tristan Mayer)
Max Tidof (Bischof)
Rinaldo Talamonti (Wirt)
Ottfried Fischer (Taxifahrer)
uam.

Hochwürden wird Papa 
 
Originaltitel: (DEU/AUT 2002), Regie: Otto W. Retzer.

ORF/Lisa-Film/Egon Rutter

Fritz Wepper, Katrin Lampe, Hans Clarin

Hochwürden wird Papa 
 
Originaltitel: (DEU/AUT 2002), Regie: Otto W. Retzer.

ORF/Lisa-Film/Egon Rutter

Enie van de Meiklokjes, Wayne Carpendale, Katrin Lampe

Hochwürden wird Papa 
 
Originaltitel: (DEU/AUT 2002), Regie: Otto W. Retzer.

ORF/Lisa-Film/Egon Rutter

Otto Retzer, Enie van de Meiklokjes, Wayne Carpendale, Hans Clarin, Johanna Hohloch, Katrin Lampe, Otto Schenk, Dagmar Koller, Fritz Wepper

Komödie, D/Ö 2002