Themenmontag

Der große Warentest - Wie gut sind Fahrradschlösser, Grill und Mückenschutz?

Diese Dokumentation wirft einen Blick hinter die Kulissen von Stiftung Warentest. Der Fokus der Doku liegt auf jenen Produkten, die besonders im Sommer Hochsaison haben: Vom Gelsenspray bis zur Funktionsjacke.

Themenmontag: Der große Warentest - Wie gut sind Fahrradschlösser, Grill und Mückenschutz?

Dokumentation, 2019

Montag, 26.08.2019, 21.05 Uhr
Wh. Di 00.50 Uhr und 02.10 Uhr, Mi 00.05 Uhr

Marcus Niehaves blickt in die streng geheimen Labore der Stiftung Warentest. Zusammen mit den Test-Profis und seinen Gästen nimmt er Produkte unter die Lupe, die gerade in der warmen Jahreszeit gefragt sind: Elektrogrills, Mückensprays, Sonnenmilch, Fahrradschlösser und Funktionsjacken. Wie heißen die Testsieger? Worauf sollte der Verbraucher achten? Und wie werden die Produkte getestet?

Ein „Sehr gut“ lässt die Verkaufszahlen nach oben schnellen, ein „Mangelhaft“ kann selbst große Hersteller schwer treffen. Markus Niehaves fragt bei Unternehmern nach, die die Macht der Stiftung Warentest zu spüren bekommen haben. Wie gehen die Firmen mit den Testergebnissen um?

Mit spannenden Experimenten geht die Sendung außerdem allgemeinen Fragen nach: Elektro-, Gas- und Kohlegrill - gibt es wirklich einen Geschmacksunterschied? Und wird man häufiger von Stechmücken heimgesucht, wenn man Alkohol getrunken hat? Online-Shopperin Sabrina prüft darüber hinaus allerhand kuriose Produkte aus dem Internet auf ihre Alltagstauglichkeit. Von der Super-Imprägnierung bis zum Steak-Toaster: sind die Fundstücke aus dem Netz Geldverschwendung oder tatsächlich nützlich?

Der große Warentest 
Wie gut sind Fahrradschlösser, Grill und Mückenschutz?

ZDF/Marvin Mohr

Marcus Niehaves stellt zusammen mit Experten der Stiftung Warentest typisch sommerliche Produkte auf den Prüfstand.

Dokumentation, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Gesunde Ernährung: Was dürfen wir essen?

    Obst, Gemüse und Vollkorn. Diese Ernährungsempfehlungen haben keine wissenschaftliche Grundlage. Wer sich halbwegs abwechslungsreich ernährt und nicht mehr isst als sein Körper verbrennt, macht alles richtig, sagen Wissenschafter.

  • Wirklich gesünder? - Vitamin D, Smoothies und Low Carb

    Immer neue Trends versprechen schöner, gesünder und schlanker zu machen. Die Dokumentation nimmt u. a. die Low Carb-Diät, Smoothies und Vitamin-D-Pillen unter die Lupe.

  • Die Vitaminlüge - Wie uns die Gesundheitsindustrie ködern will

    Vitamin C hilft nicht bei Grippe, C und E fördern nicht den Muskelaufbau, die regelmäßige Einnahme der Vitamine A und E erhöht drastisch das Krebsrisiko. Die Dokumentation von Medizinjournalist Bernhard Hain räumt mit Mythen auf.

  • Der Hygiene-Wahn und seine Folgen

    Auf zwei Kubikzentimetern Küchenschwamm finden sich so viele Bakterien wie in einer Stuhlprobe. Zu diesem wenig erfreulichen Schluss kommt der Mikrobiologe Markus Egert in einer international viel beachteten Studie.