Inside Brüssel

Im Europäischen Parlament in Straßburg spricht Peter Fritz mit österreichischen EU-Abgeordneten über Schwierigkeiten bei der Neubesetzung der zentralen EU-Institutionen.

Inside Brüssel

Politikdiskussion, 2019

Donnerstag, 4.7.2019, 21.00 Uhr
Wh. Fr 03.00 Uhr

Nach der EU-Wahl im Mai findet in dieser Woche die konstituierende Sitzung des Europäischen Parlaments statt. 751 Abgeordnete nehmen in diesen Tagen ihre Arbeit im EU-Parlament in Straßburg auf, einige von ihnen betreten erstmals die europäische Bühne. In Inside Brüssel begrüßt ORF-Korrespondent Peter Fritz nun die Vertreterinnen und Vertreter der österreichischen Bevölkerung in ihrer neuen Zusammensetzung. Gemeinsam mit Othmar Karas (ÖVP), Andreas Schieder (SPÖ), Roman Haider (FPÖ), Sarah Wiener (Die Grünen) und Claudia Gamon (NEOS) diskutiert er im EU-Parlament in Straßburg über die großen Schwierigkeiten der Europäischen Union, in dieser Zeit zu sich selbst zu finden. Denn was bedeutet das beispiellose Ringen um die personelle Neubesetzung in den zentralen EU-Insitutionen? Und welche Rolle spielt das Europäische Parlament dabei? Eine Bestandsaufnahme mit bekannten und neuen Gesichtern aus Österreich im EU-Parlament.

Politikdiskussion, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Inside Brüssel

    Im ORF-Europa-Magazin diskutiert Peter Fritz mit europäischen Politikern über die neue Koalition in Österreich, den europäischen Grünen Deal und eine EU ohne Großbritannien.

  • Politik live

    Neue Regierung - Neues regieren? Jetzt ist sie also im Amt, die erste Türkis-Grüne Bundesregierung Österreichs - Zeit also, ihr Programm und ihre ersten Auftritte zu bewerten.

  • Inside Tel Aviv

    Zwei Tage nach der Parlamentswahl in Israel diskutiert Ingrid Thurnher in einer hochkarätig besetzten Runde über die Lage in Israel.

  • Inside Brüssel

    Peter Fritz diskutiert mit EU-Abgeordneten u. a. über die bevorstehende Europawahl.