Werktäglich aktuelle Kulturnachrichten

KulturHeute: In memoriam Elfriede Ott

Das ORF-III-Kulturmagazin bringt einen Nachruf auf die heute verstorbene Schauspielerin Elfriede Ott. In einem ihrer letzten großen Interviews erzählte sie 2017 auch von den Schattenseiten in ihrem Leben.

Mittwoch, 12.6.2019, 19.45 Uhr
Wh. Do 05.30 Uhr

Nachruf auf Elfriede Ott

70 Jahre lang ist sie auf der Bühne gestanden und zählte zu den größten Publikumslieblingen Österreichs. Heute, einen Tag nach ihrem 94. Geburtstag, ist Elfriede Ott im Kreis ihrer Familie gestorben.
Kulturjournalist Heinz Sichrovsky erzählt von ihrem komischen Talent und Begegnungen mit der Schauspielerin.

Heinz Sichrovsky über Elfriede Ott

Theaterexperte Heinz Sichrovsky spricht über das Leben und Werk von Schauspielerin Elfriede Ott, die am 12. Juni am Alter von 94 Jahren verstarb.

Künstlergespräch Elfriede Ott (2017)

2017 hat Elfriede Ott eines ihrer letzten großen Fernsehinterviews gegeben. Peter Fässlacher hat die Schauspielerin in Schloss Grafenegg in Niederösterreich zu einem ORF III Künstlergespräch getroffen und mit ihr über ihre einzigartige Karriere und die Schattenseiten in ihrem Leben gesprochen.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Anne Frank wäre heute 90
  • TV Serie über Siegried und Roy geplatzt
  • „Salvator Mundi“ taucht auf
  • Kunstsammler Batliner gestorben
  • Open-air-Konzert mit Martin Grubinger
    Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Peter Fässlacher berichtet heute über eine Ausstellung im Buckingham Palast und über eine weitere Ausstellung im Museum der Moderne in Salzburg.

  • KulturHeute

    Peter Fässlacher berichtet heute über die Premiere von Jule Massenets Oper „Don Quichotte“. Außerdem ist der bekannte Zeichentrickfilm „Der König der Löwen“ als Realverfilmung jetzt im Kino.

  • KulturHeute Spezial Styriarte

    Ani Gülgün-Mayr begrüßt Sie aus Graz, von der Styriarte, dem steirischen Kulturfestival, das im Jahr 1985 erstmals stattfand.

  • KulturHeute Spezial

    Ani Gülgün-Mayr berichtet heute über das Bon Jovi Konzert, das gestern Abend das Wiener Ernst Happel Stadium füllte und außerdem stehen die Brüder Moretti und Bloeb erstmals nach 30 Jahren wieder gemeinsam auf einer Bühne und das beim Jedermann.