Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Best of Christian Thielemann

Zu Ehren des großen Maestro aus Berlin zeigt Barbara Rett exklusiv Glanzmomente seiner Traum-Karriere.

Sonntag, 12.05.2019, 20.15 Uhr

Der deutsche Pultstar Christian Thielemann kehrt nach seinem fulminanten Debüt beim Neujahrskonzert mit Bruckner ans Pult der Wiener Philharmoniker zurück. Heimlich, still und leise hat er vergangenes Monat außerdem seinen 60. Geburtstag gefeiert. Zu Ehren des großen Maestro aus Berlin zeigt Barbara Rett exklusiv Glanzmomente seiner Traum-Karriere.

  • NJK 2019 Schönfeld-Marsch
  • OFS 2019 Tosca, Vissi d’arte, Harteros
  • Dresden 2016, Lohengrin: Das süße Lied
  • OFS 2014 Arabella, Orch.Vorspiel Finale
  • NJK 2019 Josef Strauss: Die Tänzerin, Polka francaise
  • Freischütz Dresden 2015, Ouvertüre
  • Dresden Csardasfürstin, Weißt du es noch
  • Thielemann & Wr.Phil: Beethoven Symph.Nr. 6 (Pastorale), Finale 2. Satz, Musikverein
  • OFS 2015, Pagliacci, Jonas Kaufmann
  • Meistersinger, Quintett „Selig wie die Sonne“

Thielemann arbeitet mit allen großen Sängern unserer Zeit zusammen: Jonas Kaufmann, Anja Hartros, Piotr Beczala uvm.

Erstaunlich vielseitig reicht sein Repertoire von Musicals über Operetten wie Kálmáns „Csárdásfürstin“ bis hin zu Puccinis „Tosca“. Natürlich dürfen große Wagner-Opern wie „Die Meistersinger von Nürnberg“, die Thielemann dieses Jahr bei den Salzburger Osterfestspielen dirigiert, nicht fehlen.

Best of Christian Thielemann

ORF/Matthias Creutziger

Christian Thielemann


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Die Staatsoper feiert - wir feiern mit!

    Die Sendung ist aufgrund der Regierungskrise entfallen.

  • Philharmonisches Konzert mit Christian Thielemann

    ORF III zeigt exklusiv das jüngste Philharmoniker-Konzert mit Christian Thielemann aus dem Musikverein.

  • Otto Schenk inszeniert „Rusalka“

    „Erlebnis Bühne mit Barbara Rett“ präsentiert aus der MET 2014 „Rusalka“ in einer Inszenierung von Otto Schenk: Es dirigiert Yannick Nézet-Séguin, die Hauptrollen singen Renée Fleming, Dolora Zajick und Piotr Beczala.

  • Otello

    Barbara Rett präsentiert Giuseppe Verdis höchst dramatische Oper in der hochkarätig besetzten Inszenierung der Metropolitan Opera aus dem Jahr 2015.