Politik live

Runde der ChefredakteurInnen

Ingrid Thurnher diskutiert mit ihren Gästen diesmal u.a. über die Verschiebung des Brexit und die umstrittenen Vorhaben von Innenminister Herbert Kickl zur Flüchtlingspolitik.

Runde der ChefredakteurInnen

Politikdiskussion, 2019

Donnerstag, 28.3.2019, 21.00 Uhr

Schicksalswoche um Schicksalswoche in der Brexit-Frage: verschoben ist der Austritt de facto schon, war es ein kluger Schachzug der EU, den Briten so weit entgegen zu kommen?

In Österreich macht unterdessen wieder einmal Innenminister Herbert Kickl von sich reden - einerseits mit einem Auftritt in Ö3, andererseits mit umstrittenen Vorhaben zur Flüchtlingspolitik. Für die Opposition ist er DER Buhmann, gleichzeitig setzt er Themen und bringt die Regierungsarbeit regelmäßig in die Schlagzeilen. Was steckt hinter seinen umstrittenen Forderungen?

Die Regierung will jetzt die Zeit der SPÖ-Gesundheitsminister mithilfe des Rechnungshofes aufrollen. Was soll das bringen?

Das und mehr diskutiert ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher mit ihren Gästen Eva Linsinger (Innenpolitik-Ressortleiterin, Profil), Thomas Götz (stv. Chefredakteur, Kleine Zeitung), Florian Klenk (Chefredakteur, Falter), Christian Nusser (Chefredakteur, Heute), Manfred Perterer (Chefredakteur, Salzburger Nachrichten) und Oliver Pink (Innenpolitik-Ressortleiter, Die Presse).

Politikdiskussion, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Runde der ChefredakteurInnen

    Ingrid Thurnher und Peter Pelinka sprechen mit Chefredakteurinnen und Chefredakteuren österreichischer Printmedien über das politische Geschehen in Österreich vor dem Wahlkampf.

  • Runde der ChefredakteurInnen

    ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher und Journalist Peter Pelinka haben Chefredakteurinnen und Chefredakteure österreichischer Printmedien zum Gespräch über die Situation in Österreich vor der Nationalratswahl im Herbst.

  • Runde der ChefredakteurInnen

    Schon wieder ein Einzelfall? Wie lange kann Bundeskanzler Sebastian Kurz angesichts rassistischer Aussagen seines Koalitionspartners noch wegschauen? Darüber sprechen Ingrid Thurnher und Peter Pelinka heute mit ihren Gästen.

  • Runde der ChefredakteurInnen

    Ingrid Thurnher und Peter Pelinka sprechen mit Chefreakteurinnen und Chefredakteuren österreichischer Printmedien u. a. über die Vorbereitungen der Parteien zur EU-Wahl am 26. Mai 2019 und aktuelle Ereignisse.