Politik live

Europa im Wahlkampf - mit oder ohne Briten?

Ingrid Thurnher diskutiert in einer hochkarätig besetzten Runde über die bevorstehende EU-Wahl im Zeichen des Brexit.

Politik live: Europa im Wahlkampf - mit oder ohne Briten?

Ingrid Thurnher diskutiert in einer hochkarätig besetzten Runde über die bevorstehende EU-Wahl im Zeichen des Brexit.
Politikdiskussion, 2019

Donnerstag, 21.3.2019, 21.05 Uhr

Am Donnerstag sollten die EU-Staats- und Regierungschefs bei Ihrem Gipfel in Brüssel entscheiden, ob der Brexit nun tatsächlich aufgeschoben wird, und wenn ja, für wie lange. Für alle Beteiligten eine schwierige Situation, denn in den einzelnen Ländern beginnt langsam der Wahlkampf für die EU-Wahl, so auch in Österreich: da stellen sich bei der Klartext-Diskussion am Mittwoch, 20.3., alle EU-Spitzenkandidaten der Diskussion.

Wie umgehen mit dem voraussichtlich vertagten Brexit und mit den Briten zwischen Tür und Angel? Und welche anderen Themen werden im österreichischen EU-Wahlkampf eine Rolle spielen? Darüber diskutieren bei Ingrid Thurnher u.a.
Ulrike Lunacek, ehem. Vizepräsidentin im EU-Parlament, Die Grünen; Herbert Scheibner, ehem. Verteidigungsminister, FPÖ; Claus Raidl, ehem. Top-Manager und Präsident der Österreichischen Nationalbank; Laurenz Ennser-Jedenastik, Politikwissenschafter, Universität Wien; und Nina Hoppe, Kommunikationsberaterin

Aus Brüssel live zugeschaltet: ORF-Korrespondent Peter Fritz.

Politikdiskussion, 2019