Werktäglich Kulturnachrichten

KulturHeute

Patrick Zwerger präsentiert heute u.a. die neuen Kinofilme „Vice“ und „Boy Erased“ und die „Königin der Sandkunst“ Irina Titóva.

Donnerstag, 21.2.2019, 19.45 Uhr
Wh. Fr 06.35 Uhr

Gala für Peter Kraus

Mit Hits wie „Sugar Baby“ oder „Sag mir was du denkst“ wurde er in den 1950er Jahren zum ersten deutschen Rock’n’Roll Star und zum Teenie-Idol. Im März feiert Peter Kraus seinen 80. Geburtstag. Zahlreiche prominente Gäste haben ihm bei einer Gala im ORF Radiokulturhaus in Wien gratuliert.
Die Peter-Kraus-Gala sehen Sie in voller Länge in ORF III am Sonntag, dem 17. März - also einen Tag vor Peter Kraus’ Geburtstag.

Vorbereitungen zu den Oscars 2019

In Hollywood laufen gerade die letzten Vorbereitungen für die diesjährige Oscar-Verleihung am kommenden Sonntag. Christian Reichhold ist vor Ort.

„Vice“ großer Oscar-Favorit

Mit acht Nominierungen ist die Polit-Satire „Vice“ einer der großen Oscar-Favoriten. Vor allem Hauptdarsteller Christian Bale werden gute Chancen auf den Gewinn eingeräumt. Unter der Regie von Adam McKay verkörpert Bale, Dick Cheney, den ehemals mächtigen Vizepräsidenten von George W. Bush. Heute startet „Vice“ in unseren Kinos.

Kinderfestspiele Salzburg in Nöten

Die Kinderfestspiele Salzburg versuchen pro Jahr mehr als 10.000 Kinder für klassische Musik zu begeistern. Bis April 2020 wird es die Konzerte und Workshops noch geben - dann droht das Aus. Die Kinderfestspiele benötigen dringend eine Finanzspritze - sowohl von der öffentlichen Hand, als auch von privaten Sponsoren, berichtet Renate Lachinger.

Große Rembrandt-Ausstellung

Rembrandt war der Meister des Lichts und der Schatten - und der Superstar des sogenannten „Goldenen Zeitalters“ im 17. Jahrhundert. Zu seinem 350. Todestag wird er mit zahlreichen Ausstellungen gefeiert: 19 sind es alleine in den Niederlanden - so etwa im Amsterdamer Rijksmuseum, das 22 Gemälde, 60 Zeichnungen und 300 Drucke zeigt.

Landesausstellung Niederösterreich

Am 30. März wird die niederösterreichische Landesausstellung 2019 eröffnet. Unter dem Titel „Welt in Bewegung“ wird die Schau in Wiener Neustadt über die Bühne gehen. Im Mittelpunkt steht die Geschichte und Bedeutung der Stadt. Die Erwartungen sind hoch, denn insgesamt 300.000 Besucherinnen und Besucher werden in Wiener Neustadt erwartet.

Neu im Kino: „Boy Erased“

In seinen Buch „Boy Erased“ verarbeitet der Amerikaner Garrard Conely seine Kindheit in einer streng gläubigen christlichen Familie. Als sich Conely vor seinen Eltern als homosexuell outet wird er in eine Therapie gesteckt. Die Geschichte wurde verfilmt - mit Nicole Kidman und Russel Crowe in den Hauptrollen. Der deutsche Titel: „Der verlorene Sohn“.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Musikpreise „Brit Awards“ verliehen
  • Herbert Grönemeyer vor Gericht
  • Goldenes Ehrenzeichen für Permann und Shaki
  • Urheberrecht: Strafe für Berliner Museum
  • Boykottaufrufe gegen Song Contest
    Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Quadrille für den guten Zweck

In einer Woche findet der Wiener Opernball statt. Zu den Höhepunkten des Balls gehört auch der traditionelle Tanz der Quadrille - dieses Jahr übernehmen das die beiden Dancing-Stars Maria und Christoph Santner - zusammen mit einer Bestbieterin oder einem Bestbieter. Denn die Plätze dafür wurden für einen guten Zweck versteigert.

„Königin der Sandkunst“ in Bozen

Die Russin Irina Titóva gehört auf ihrem Gebiet zu den berühmtesten Künstlerinnen der Welt. Sie ist die „Königin der Sandkunst“. Jetzt ist sie in Bozen aufgetreten und hat das Wahrzeichen der Stadt in ein Kunstwerk verwandelt.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr hat heute Gregor Seberg zum Gespräch eingeladen, der morgen mit seinem Kabarettprogramm „Wunderboi“ Premiere in der Kulisse Wien feiert.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr berichtet heute u. a. von der Premiere „Die Stühle“ im Akademietheater, vom größten Bestechungsskandal an amerikanischen Universitäten und präsentiert das Operettenjuwel „Polnische Hochzeit“ im Musiktheater Linz.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute u. a. „Ganymed in Love“ im Kunsthistorischen Museum Wien, den neuen Film „Aufbruch“ von Ludwig Wüst und 60 Jahre Barbie.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger hat heute den Schauspieler und Sänger Franz Morak zum Gespräch eingeladen, der am 15. März mit seiner Band unter dem Titel „morak/alles - Abend mit Clowns“ im Kasino am Schwarzenbergplatz auftritt.