Film am Freitag

Russisch Roulette

In Joseph Vilsmaiers meisterhaft inszeniertem Gänsehaut-Krimi sieht sich eine ausländische Journalistin mitten in Sankt Petersburg plötzlich einem schrecklichen Alptraum gegenüber: ihr Sohn wurde entführt. In den Hauptrollen Katharina Böhm und Heinz Hoenig.

Russisch Roulette (1/2)

Thriller, 2011

Russisch Roulette (2/2)

Thriller, 2011

Freitag, 15.2.2019, 20.15 Uhr
Wh. So 14.55 Uhr
Teil 1

Gemeinsam mit ihrem Sohn Nikolai reist die deutsche Journalistin Katherina Wagner nach Sankt Petersburg, um das Grab ihres kürzlich verstorbenen Ehemanns Viktor, ein investigativer russischer Journalist, zu besuchen. Obwohl die Umstände von Viktors Tod nebulös sind, geben die Behörden als offizielle Todesursache Selbstmord an. Während des Friedhofbesuchs verschwindet Nikolai spurlos, Katherina steht unter Schock.

Russisch Roulette

ORF/ARD/Karel Kucera

Nach dem Anschlag wissen Katherina (Katharina Böhm) und Adam (Heinz Hoenig), dass sie es mit einem skrupellosen Gegner zu tun haben.

21.45 Uhr
Wh. So 16.25 Uhr
Teil 2

Bei der Suche nach ihrem verschwundenen Sohn bekommt Katherina unerwartet Hilfe von Adam Markowski. Ebenso wie ihr Mann wurde dessen Bruder von einer Gruppe gefährlicher Ex-KGB-Agenten, den sogenannten „Skorpionen“, ermordet. Als die Situation außer Kontrolle zu geraten droht, zieht sich Markowski jedoch zurück. Katherinas Versuch, den Oligarchen Romanowitsch, den sie als Drahtzieher hinter den Verbrechen vermutet, zum Reden zu bringen, misslingt. Erst ein Zufall hilft ihr, einem der „Skorpione“ auf die Schliche zu kommen.

Russisch Roulette

ORF/ARD/Karel Kucera

Katherina (Katharina Böhm) zwingt den Oligarchen Alexej Romanowitsch (Merab Ninidze) mit Waffengewalt zur Freilassung ihres entführten Sohnes.

Russisch Roulette

ORF/ARD/Karel Kucera

Der Reporter Juri Schukow (Roman Knizka) ist in die Nachrichtensprecherin Natascha (Laura Osswald) verliebt.

Drehbuch: Rolf-René Schneider
Regie: Joseph Vilsmaier

Darsteller:
Katharina Böhm (Katherina Wagner)
Emil Kafitz (Nikolai)
Heinz Hoenig (Adam Markowski)
Wolf Roth (Wolfgang Fischer)
Hansjürgen Hürrig (Alfred Scherenberg)
Merab Ninidze (Aelxej Romanowitsch)
Laura Osswald (Natascha Koslowa)
Roman Knizka (Juri Schukow)
uam.

Thriller, 2011