Politik live

EU-Wahlkampf 2019 - Das Rennen ist eröffnet

Ingrid Thurnher hat einige, z. T. ehemalige, EU-Abgeordnete zum Gespräch über die bevorstehende EU-Wahl eingeladen.

EU-Wahlkampf 2019 - Das Rennen ist eröffnet

Politikdiskussion, 2019

Donnerstag, 7.2.2019, 21.05 Uhr

Mit der Nominierung von EU-Veteran Johannes Voggenhuber zum Kandidaten im Auftrag der Liste „Jetzt“ steht die Besetzung für den Wahlkampf in Österreich. Es sind lauter alte Bekannte, die als Spitzenkandidaten ins Rennen um die insgesamt 19 Mandate gehen. Und es ist die erste bundesweite Wahl seit dem Antritt der Regierung Kurz-Strache. Wird sie ein Stimmungstest für Türkis-Blau? Wie werden die Regierungskandidaten mit ihren teils sehr gegensätzlichen Haltungen in Europafragen öffentlich umgehen? Werden die Grünen und die Liste
„Jetzt“ ums gleiche Wählersegment rittern? Werden innenpolitische Themen die europäischen überlagern? Wem wird die Mobilisierung am besten gelingen, und welche Wahlbeteiligung ist - nach 45 Prozent im Jahr 2014 - zu erwarten? Über diese und andere Fragen spricht ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher mit ihren Gästen: u. a. Franz Fischler (ehem. EU-Kommissar, ÖVP), Ursula Stenzel (ehem. EU-Abgeordnete und Wiener Stradträtin, FPÖ), Eugen Freund (EU-Abgeordneter, SPÖ) und Michel Reimon (EU-Abgeordneter, Die Grünen).

Politikdiskussion, 2019