Werktäglich aktuelle Nachrichten

Österreich Heute | Österreich Heute - Das Magazin

Christine Mayer-Bohusch mit aktuellen Meldungen aus den Bundesländern.

Mittwoch, 16.1.2019, 19.18 Uhr

Bundesheer weiterhin im Einsatz

Die Lawinengefahr bleibt am Mittwoch in Österreich unverändert groß. Die Situation stellt die Soldaten des Bundesheeres noch immer vor große Herausforderungen.

Ramsau nach Lawine um Entspannung bemüht

In Ramsau am Dachstein gehen die Aufräumarbeiten in die Endphase. Auch die Touristiker sind um Entspannung bemüht und versichern, dass normaler Urlaub möglich ist.

Milchengpass in Molkereien

Von rund 120 Salzburger Bauern konnten in den vergangenen Tagen wegen gesperrter Straßen die Milch nicht in die Molkerei gebracht werden.

Meldungen

Ex-AKH-Arzt angeklagt: OP für 20.000 Euro

Der Prozess gegen einen ehemaligen Oberarzt des Wiener AKH wurde am Mittwoch am Wiener Landesgericht fortgesetzt. Der Arzt wurde von einem Zeugen belastet, er bestreitet die Vorwürfe.

Neuer Geier im Salzburger Zoo

Nach dem Tod von Geierdame Gundula im Salzburger Zoo im vergangenen Herbst wird am Mittwoch der Geier Gypsi in die bestehende Gruppe integriert.

Schneerekorde

Die Neuschneemengen, die in den vergangenen 15 Tagen registriert worden sind, kommen selbst in den schneereichen Regionen Österreichs nur alle zehn bis 100 Jahre vor.


19.30 Uhr

Österreich Heute - Das Magazin

Camping im Winter

Einen wahren Boom erlebt derzeit das Wintercamping. Die Zahl der Ankünfte und Nächtigungen steigt von Jahr zu Jahr und davon profitiert vor allem Tirol.

Sinnvolle Alternative für kaputte Elektrogeräte

Wer alte Elektrogeräte loswerden möchte, steht manchmal vor einem Problem: Wohin damit, wenn man sie nicht wegwerfen will. „Österreich heute“ zeigt eine sinnvolle Alternative.

Schüler kochen

In „Köstlich Kulinarisch“ gibt es Spezialunterricht in der höheren Bundeslehranstalt in Krems. Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse kochen Saiblingsfilet mit Süßkartoffelpüree und Brokkoli.

Holländer ohne Schnee 1989

In wenigen Tagen beginnt am Weißensee wieder die Alternative 11-Städte-Tour der Holländer. Vor 30 Jahren sind nicht alle Niederländer zum Weißensee gefahren, viele verbrachten auch im Gailtal einen Abenteuerurlaub.

Redaktion und Moderation:
Christine Mayer-Bohusch, Reiner Reitsamer, Vera Schmidt und Anna Stahleder


Weitere Sendungen dieser Reihe: