Erbe Österreich

Habsburgs Hoflieferanten (3/3) Untergang und Wiedergeburt

Die dritte Folge der ORF III / Arte-Doku-Reihe erzählt aus der Sicht der ehemaligen Hoflieferanten.

Mit dem Ende der Monarchie verlor der Status des Hoflieferanten seine Bedeutung, er verkehrte sich sogar ins Gegenteil. Was eben noch den exklusiven Zugang zum Wiener Hof und seinen tausenden Angehörigen garantiert hatte, war plötzlich ein Emblem von gestern.

Im dritten und letzten Teil der Dokumentationsreihe „Habsburgs Hoflieferanten“ erzählen die Gestalter Judith Doppler und Kurt Mayer den politischen Umbruch in Österreich 1918 durch die Brille der Geschäftsleute wie Hofjuwelier Köchert, Hofzuckerbäcker Demel und den Glashersteller Lobmeyer.

Habsburgs Hoflieferanten 
Untergang und Wiedergeburt (3/3)

ORF/Kurt Mayr Film

Der letzte Chefkoch des Kaisers.

Habsburgs Hoflieferanten 
Untergang und Wiedergeburt (3/3)

ORF/Kurt Mayr Film/Knize

Billy Wilder im Knize

Habsburgs Hoflieferanten 
Untergang und Wiedergeburt (3/3)

ORF/Kurt Mayr Film

Hochzeit Kaiser Karl und Zitta

Habsburgs Hoflieferanten 
Untergang und Wiedergeburt (3/3)

ORF/Kurt Mayr Film/Schwarzes Kameel

Schwarzes Kameel innen

Habsburgs Hoflieferanten 
Untergang und Wiedergeburt (3/3)

ORF/Kurt Mayr Film/Boesendorfer

Gründer Ludwig Boesendorfer

Habsburgs Hoflieferanten 
Untergang und Wiedergeburt (3/3)

ORF/Kurt Mayr Film

Proksch im Demel

Dokumentation, 2018
Coproduktion ORF III und Arte


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Adelsleben in Österreich: Zu Gast bei Ehepaar Waldburg-Zeil

    Leben im Schloss – ein romantischer Gedanke und eine große Herausforderung. Stefanie Harrach, die Nachfahrin eines Jahrhunderte alten Adelsgeschlechts, entschied sich nach dem Zweiten Weltkrieg, ihr Wiener Palais zu verkaufen und das damals völlig devastierte Schloss Rohrau zum neuen Familiensitz zu machen.

  • Adelsleben in Österreich: Zu Gast bei Sisis Ururenkelin

    Die Grafen von Kuefstein leben seit Hunderten Jahren auf Schloss Greillenstein. Die Dokumentation erzählt von deren berühmter Verwandtschaft, der Spielkultur des Hochadels und mittelalterlicher Rechtssprechung.

  • Habsburgs Adel: Die Liechtensteins

    Burg Liechtenstein im niederösterreichischen Maria Enzersdorf gab dieser Dynastie den Namen, die Europas Geschichte maßgeblich mitgeschrieben hat und heute von einem souveränen Fürstentum aus regiert.

  • Adelsleben in Österreich: Zu Gast bei Edoardo Pallavicini

    Karl Hohenlohe unternimmt eine filmische Reise vom Keller bis in Prunkräume des Palais Pallavicini, bei der auch die Vielfalt der bunten Nachbarschaft des berühmten Hauses beleuchtet wird.