Erbe Österreich

Leopoldi - Die Wahrheit über den Landespatron

Jedes Jahr am 15. November feiern die Menschen Leopold III. als Landespatron von Niederösterreich. Die Dokumentation von Gabi Kafka beleuchtet die Karriere des Mannes, der 300 Jahre nach seinem Tod heiliggesprochen wurde.

Erbe Österreich: Leopoldi - Die Wahrheit über den Landespatron

Dokumentation, 2018

Dienstag, 13.11.2018, 21.05 Uhr
Wh. 23.35 Uhr, Mi 10.15 Uhr,
Do 00.25 Uhr, Mo 01.45 Uhr

Der Heilige Leopold ist der Landespatron von Niederösterreich, Oberösterreich und Wien. Traditionell gehen die Kinder an seinem Festtag in Stift Klosterneuburg Fasslrutschen. Das Leopoldifest in Klosterneuburg zieht jedes Jahr Jung und Alt zu dieser Mischung aus Jahrmarkt und Hochamt. Der 15. November steht in Niederösterreich und Wien ganz im Zeichen des Landespatronsfestes um den Heiligen Leopold. Im Zentrum dieser jährlichen Feier steht ein Mann, dessen bewegte Geschichte an den Anfängen des historischen Höhenflugs Österreichs steht. Alle feiern ihn und glauben ihn zu kennen. Doch welche historische Figur steht hinter diesem Babenberger Leopold III. (1073-1136), den sein Habsburger Namensvetter Kaiser Leopold zum Landespatron ausrufen hat lassen? Die Karriere Leopold III. hat etwas Bestechendes: kaum einer anderen Figur aus jener Zeit ist es gelungen, so lange in den Köpfen der Menschen präsent zu sein. Machtinstinkt paart sich hier mit historischem Zufall.

Leopoldi - Die Wahrheit über den Landespatron

ORF/Wokafilm

Stift Klosterneuburg von Höhenstraße

Die ORF-III-Neuproduktion zeigt, wie Leopold seinen Einfluss ausbaute, indem er im Investiturstreit zum späteren Sieger überlief, und seine Rolle als Klostergründer, unter anderem von Klosterneuburg. Eine historische Bestandsaufnahme, die nach den wahren Gründen für die Popularität des Landesheiligen sucht.

Leopoldi - Die Wahrheit über den Landespatron

ORF/Wokafilm

Leopoldifest Klosterneuburg

Leopoldi - Die Wahrheit über den Landespatron

ORF/Wokafilm

Babernberger Stammbaum im Stiftsmuseum Klosterneuburg gesamt.

Leopoldi - Die Wahrheit über den Landespatron

ORF/Wokafilm

Babenberger Stammbaum im Stiftsmuseum Klosterneuburg

Regisseurin: Gabi Kafka
Dokumentation, 2018


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Schloss Hof - Das barocke Jagdschloss Prinz Eugens

    Hinter sieben abfallenden Gartenterassen, exotischen Orangerien und üppigen Prunkappartements verbirgt sich die Geschichte eines Schlosses, dessen zeitweilige Bewohner nicht erlesener hätten sein können.

  • Ein Habsburger auf Mallorca - Ludwig Salvator und der Zauber des Meeres

    Ludwig Salvator war eine der schillerndsten Persönlichkeiten aus dem Hause Habsburg. Naturschützer der ersten Stunde durfte auf seinem Land kein Tier getötet und kein Baum gefällt werden.

  • Sommerfrische - Reisen wie zu Kaisers Zeiten

    Die Dokumentation zeigt das vornehmlich adelige und großbürgerliche Sommervergnügen, dessen Wurzeln in der Biedermeierzeit liegen und dem - wenn auch etwas bescheidener - bis in die Zwischenkriegszeit gefrönt wurde.

  • Lebensraum Grinzing

    Grinzing: ein Ort des Weins, der Idylle und des Wiener Schmähs. Als einer der schönsten Stadtteile Wiens beherbergt er etliche Heurige, die eine lange Tradition pflegen. In der ORF III Neuproduktion werden anhand ausgewählter Heurigen und interessanter Persönlichkeiten, Anekdoten zum Vorschein kommen.