Kunst und Kultur am Dienstag

erLesen - Büchermagazin

Heinz Sichrovsky hat in der ersten Sendung nach der Sommerpause Kabarettist Viktor Gernot, Autor Norbert Gstrein, Journalistin Martina Salomon und Autorin Ela Angerer in die ORF III Bücherwelt eingeladen.

erLesen

Büchermagazin, 2018

Dienstag, 11.9.2018, 21.05 Uhr
Wh. Mi 02.10 und 05.50 Uhr,
Do 03.50 Uhr

Die erLesen-Gäste dieser Folge sind - in Zeiten von politischer Korrektheit und fake news - allesamt auf der Suche nach der Wahrheit.

Viktor Gernot ist einer der vielseitigsten Kabarettisten des Landes, heuer feiert er sein 30-jähriges Bühnenjubiläum. Im neuen Solo-Programm „Nicht wahr?“ ergründet er die Hochkonjunktur der Lügen, im speziellen der fake news. Wie er versucht Wahrheiten zu finden oder wieviel der eigenen Persönlichkeit in seinen Programmen steckt erzählt er ebenso wie von seiner Abneigung gegen Populismus.

erLesen

ORF/ORF III/Peter Meierhofer

Viktor Gernot

Reflektiert gibt sich auch Norbert Gstrein in seinem neuen Roman „Die kommenden Jahre“, der von einem Gletscherforscher und einer ehelichen Eiszeit im Schatten der Weltpolitik erzählt. Natürlich hat jeder Roman autobiografische Züge aber zu denken, die Hauptperson des Romans wäre ident mit dem Autor ist ärgerlich. Man sammelt zusammen, ergänzt, streicht – es ist Fiktion – das wird oft verwechselt.

erLesen

ORF/ORF III/Peter Meierhofer

Norbert Gstrein

„Heim an den Herd“ postuliert Martina Salomon in ihrem Buch, das Lebensrezepte mit Lieblingsspeisen verwebt. Seit 35 Jahren ist sie Journalistin und arbeitet sich an der Aufgeregtheit boboesker Parallelwelten im Scheinlösungstaumel ab. Natürlich war es ein Wagnis jetzt Rezepte heraus zu bringen, aber sie sitzt zu gut im Sattel der politischen Journalistin, als dass sie Angst gehabt hätte auf „die Kuchenbäckerin“ reduziert zu werden. Nur einmal hat jemand gesagt, sie solle lieber kochen statt schreiben – ein Leserbrief von einer Frau... .

erLesen

ORF/ORF III/Peter Meierhofer

Martina Salomon

Ela Angerer war heuer Mentorin des ORF-III-Literaturwettbewerbs „Writer in Residence“ und setzt sich in ihrem Romanen mit Biografischem auseinander. Derzeit schreibt und recherchiert sie an einem Buch über ihre Großmutter, die nach Afrika ausgewandert ist. Auch sie kennt die Reaktionen der Leserinnen und Leser wenn angenommen wird, die Hauptakteurin deckt sich zu hundert Prozent mit der Autorin.

erLesen

ORF/ORF III/Peter Meierhofer

Ela Angerer


erLesen

ORF/ORF III/Peter Meierhofer

(v.li.) Ela Angerer, Viktor Gernot, Heinz Sichrovsky, Norbert Gstrein, Martina Salomon

Bücher der Gäste:

  • „Die kommenden Jahre“, Norbert Gstrein
  • „Salomonisch serviert“, Martina Salomon
  • „Bis ich 21 war“, Ela Angerer
  • „Und die Nacht prahlt mit Kometen“, Ela Angerer

Neuerscheinungen:

  • „Das Feld“, Robert Seethaler
  • „Der Sprengmeister“, Henning Mankell
  • „Ein unvergänglicher Sommer“, Isabel Allende
  • „Siebeneinhalb Leben“, Peter Henisch
  • Tischbeinbuch: „Wie man mit Wäscheklammern sein Leben auf die Reihe bekommt“, Kimberley Unger und Felix Michels

Literaturtipp abseits des Neuerscheinungsgetöses:

  • „Abituriententag“, Franz Werfel

Quizfrage:Werfel beschreibt in seinem wichtigsten Roman den Genozid an einer Volksgruppe, die ihn seither wie einen Heiligen verehrt. Wie heißt der Roman, wie heißt die Volksgruppe?


Moderator: Heinz Sichrovsky
Kontakt erLesen-Redaktion: erlesen@orf.at



Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • erLesen - Büchermagazin

    Lehrerin und Autorin Susanne Wiesinger, die Journalisten Peter Zudeick und Hasnain Kazim und Politrebell Josef Cap sind diesmal zu Gast in der ORF-III-Bücherwelt.

  • erLesen - Büchermagazin

    Patriotisch wird es, wenn in Heinz Sichrovskys Bücherwelt Sepp Forcher, Christian Reichhold, Monika Sommer-Sieghart und Claudia Stöckl zusammentreffen.

  • erLesen - Büchermagazin

    Irene Dische, Thomas Raab, Wolfgang Böck und Andreas Salcher sind diesmal zu Gast in der ORF-III-Bücherwelt.

  • erLesen - Büchermagazin

    Schauspieler Sky du Mont, Schriftstellerin Elke Heidenreich und Moderator und Autor Wolfram Pirchner sprechen in dieser Sendung über das Älterwerden.