sommer.krimi

Der Bucklige von Soho

ORF III zeigt im Rahmen seiner sommer.krimi-Reihe den ersten Farbfilm der deutschen Edgar-Wallace-Filmreihe. Gezeigt wurde „Der Bucklige von Soho“ im Kino im September 1966.

Donnerstag, 6.9.2018, 21.40 Uhr

Die Millionenerbin Wanda wird entführt und auf Schloss Castlewood festgehalten. Ihr Leben in London hat inzwischen eine Doppelgängerin übernommen. Da macht Wanda in ihrem Gefängis eine schreckliche Entdeckung: Lady Perkins treibt unter dem Deckmantel eines Mädchenheims Menschenhandel. Doch Inspektor Hopkins von Scotland Yard ist den kriminellen Machenschaften bereits auf der Spur.

Edgar Wallace - Der Bucklige von Soho 
 
Originaltitel: (DEU 1966), Regie: Alfred Vohrer

Der Bucklige von Soho

Der Bucklige (Richard Haller) bedroht die Millionenerbin Wanda (Monika Peitsch).

Edgar Wallace - Der Bucklige von Soho 
 
Originaltitel: (DEU 1966), Regie: Alfred Vohrer

Der Bucklige von Soho

Es kommt zum Streit zwischen Heimleiter Davies (Pinkas Braun) und dem Reverend (Eddi Arent).

Edgar Wallace - Der Bucklige von Soho 
 
Originaltitel: (DEU 1966), Regie: Alfred Vohrer

Der Bucklige von Soho

Siegfried Schürenberg als Polizeichef Sir John, Günther Stoll als Inspektor Hopkins.

Edgar Wallace - Der Bucklige von Soho 
 
Originaltitel: (DEU 1966), Regie: Alfred Vohrer

Der Bucklige von Soho

Inspektor Hopkins (Günther Stoll) und General Perkins (Hubert von Meyerinck).

Drehbuch: Herbert Reinecker
Regie: Alfred Vohrer

Darsteller:
Günther Stoll (Inspektor Hopkins)
Pinkas Braun Allan

Kriminalfilm, D 1966


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Die Nichte und der Tod

    Tobias Moretti als amerikanischer Journalist, der in Wien brisante Erkenntnisse über den Tod von Geli Raubal, der Halbnichte und Geliebten Adolf Hitlers entgegennehmen will und bald in Lebensgefahr schwebt.

  • Das Verrätertor

    ORF III zeigt die deutsch-britische Verfilmung des Edgar Wallace-Romans „The Traitor’s Gate“ aus dem Jahr 1964. Gedreht wurde in London.

  • Der unheimliche Mönch

    ORF III zeigt im Rahmen seiner sommer.krimi-Reihe die Verfilmung des Romans von Edgar Wallace (Originaltitel „The Terror“) aus dem Jahr 1965.

  • Der Mann mit dem Glasauge

    In dem Edgar Wallace-Krimi aus dem Jahr 1968 sind Horst Tappert als Inspektor Perkins und Stefan Behrens als Sgt. Pepper von Scotland Yard Mädchen- und Drogenhändlern auf der Spur.