Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Making of "West Side Story | Best of Bernstein | Die große Bernstein-Gala des John Wilson Orchestra

Leonard Bernstein (gest. 1990) wäre heuer 100 Jahre alt geworden. Deshalb widmet ORF III dem großen Dirigenten, Pianisten und Komponisten am 12. August den Erlebnis Bühne Programm-Abend.

18.45 Uhr

West Side Story

Das Making of, 1984

Die Musik zur „West Side Story“ gehört zu den populärsten Werken Leonard Bernsteins. Zahlreiche Lieder daraus erfreuen sich weltweiter Beliebtheit und die Verfilmung des Musicals hat nicht weniger als zehn Academy Awards gewonnen. 27 Jahre nach der Premiere, 1984, dirigierte Leonard Bernstein sein Werk erstmals mit Sängern seiner Wahl, unter ihnen Kiri Te Kanawa und José Carreras. ‚The Making of West Side Story‘ gewann den Prix Italia und den Robert Flaherty Award der British Academy im Jahre 1985.

West side story

ORF/ORF III

Leonard Bernstein in einer Probe.

Dirigent: Leonard Bernstein

Besetzung:
Kiri Te Kanawa
José Carreras
Tatiana Troyanos
Kurt Ollmann

Sonntag, 12.8.2018, 20.15 Uhr

Best of Bernstein

Best of Bernstein

Musikfilm, 1984

Barbara Rett präsentiert die schönsten und ergreifendsten Bühnenmomente aus dem breit gefächerten Schaffen des Genies Leonard Bernstein. „Ich möchte, dass alle Welt mich liebt!“, soll er einmal zu einem Freund gesagt haben. In Wien und Österreich jedenfalls ist ihm das - auch aufgrund seiner jahrzehntelangen, innigen Zusammenarbeit mit den Wiener Philharmonikern - gelungen.

Best of Bernstein

ORF/Oscar Horowitz

Leonard Bernstein

Best of Bernstein

ORF/Oscar Horowitz

Christa Ludwig, Leonard Bernstein

Gezeigt werden folgende Ausschnitte:

  • „Candide Ouverture“ von Leonard Bernstein, Wiener Philharmoniker, Dirigent: Leonard Bernstein
  • 4. Symphonie, Ausschnitt aus Satz 3, von Johannes Brahms, Boston Symphony Orchester, Dirigent: Leonard Bernstein
  • II. Waltz, Allegretto con grazia, aus den symphonic dances von Leonard Bernstein, Wiener Symphoniker, Dirigent: Lahav Shani
  • Konzert für Klavier und Orchester G-Dur, KV 254, von W. A. Mozart, Wiener Philharmoniker, Dirigent: Leonard Bernstein
  • 8. Symohonie aus dem Gloria von Gustav Mahler, Wiener Philharmoniker, Dirigent: Leonard Bernstein; Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Sängerknaben, Ingrid Mayr, Jose van Dam, Kenneth Riegel, Agnes Baltsa, Gerti Zeumer, Hermann Prey, Judith Blegen, Edda Moser.
  • Klavierkonzert Nr. 1, 3. Satz, von Ludwig van Beethoven, Wiener Philharmoniker, Dirigent: Leonard Bernstein
  • Sinfonia Concertante in B-Dur, erster Satz, von Joseph Haydn, Wiener Philharmoniker, Dirigent: Leonard Bernstein, Rainer Küchl, Franz Bartolomey, Walter Lehmayer, Michael Werba
  • „Das Lied von der Erde“, aus dem Abschied, von Gustav Mahler, Israel Philharmonic Orchestra, Dirigent: Leonard Bernstein, Christa Ludwig.

Studiogast: Michael Horowitz

21.40 Uhr

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett: Die große Bernstein-Gala des John Wilson Orchestra

Die große Bernstein-Gala des John Wilson Orchestra

Royal Albert Hall, 2015

Bei den Proms 2015 setzte das John Wilson Orchestra den Schwerpunkt auf Leonard Bernstein. Broadway und Westend Stars wie Louise Dearman, Scarlett Strallen und Julian Ovenden bereichern dieses Proms-Tribute mit fetzigen und einfühlsamen Hits aus der „West Side Story“, „Candide“, „Wonderful Town“, „Trouble in Tahiti“ und vielen weiteren Bernstein-Kompositionen.

Die große Bernstein-Gala des John Wilson Orchestra

ORF/Unitel

John Wilson (Dirigent).

Die große Bernstein-Gala des John Wilson Orchestra

ORF/Unitel

Scarlet Strallen

Die große Bernstein-Gala des John Wilson Orchestra

ORF/Unitel

Louise Dearman

Die große Bernstein-Gala des John Wilson Orchestra

ORF/Unitel

Julian Ovenden

Dirigent: John Wilson

Solisten: Louise Dearman, Lucy Schaufer, Scarlett Strallen, Julian Ovenden

Maida Vale Singers
John Wilson Orchestra

Aus der Royal Albert Hall in London, Proms 2015


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Der Rosenkavalier

    Barbara Rett präsentiert die komödiantische Richard Strauss-Oper mit einem Libretto von „Jedermann“-Autor Hugo von Hofmannsthal, hochkarätig besetzt mit Renée Fleming, Elina Garanca und Günther Groissböck in der Inszenierung der New Yorker MET aus dem Jahr 2017.

  • Die Lange Nacht des Placido Domingo

    Placido Domingo ist bis heute der Großmeister der so genannten Opern-Gala. Heuer feiert er sein 50-jähriges Jubiläum an der Met Opera. ORF III lässt ihn hochleben!

  • La donna del lago

    ORF III feiert 135 Jahre MET. In dieser satten und reich inszenierten Produktion der Rossini-Oper von Paul Curran aus dem Jahr 2015 glänzen Superstars wie Joyce DiDonato und Juan Diego Flórez.

  • LIVE „Die Csardasfürstin“ | Werkeinführung mit Christoph Wagner-Trenkwitz

    Die Wiener Volksoper feier ihr 120-jähriges Bestehen und ORF III feiert mit. Erstmalig überträgt der Sender live aus dem Haus an der Währinger Straße und zeigt Emmerich Kálmáns Operette „Die Csardasfürstin“.