Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Die schönsten Operettenmelodien mit Herbert Lippert und Ildiko Raimondi

Barbara Rett präsentiert zwei Publikumslieblinge mit ihrer großen, multimedialen Operettengala in der Wiener Stadthalle (Mai 2018).

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett: Die schönsten Operettenmelodien mit Herbert Lippert und Ildiko Raimondi

Konzert, 2018

Sonntag, 5.8.2018, 20.15 Uhr

Die beiden Publikumslieblinge Ildikó Raimondi und Herbert Lippert positionieren in ihrer multimedialen Show das Operetten-Genre vollkommen neu. Sie präsentieren ein strahlendes Potpourri der schönsten Operettenmelodien, wie sie einst in ganz Wien - vom Theaterdirektor an der Wien bis zum Ziegelarbeiter am Wienerberg - bekannt waren.

Tradition trifft auf Zeitgeist

In der Wiener Stadthalle stellen Raimondi und Lippert mit einer aufwändigen Multimedia-Inszenierung Bezüge zum historischen Umfeld bedeutender Komponisten wie Johann Strauss (Sohn), Carl Michael Ziehrer oder Franz Lehár her und zeigen so den Stellenwert der Wiener Operette in der politisch, wirtschaftlich und gesellschaftlich bewegten Zeit um die Jahrhundertwende auf. Sie werfen einen Blick hinter den Spiegel der goldenen und silbernen Epoche der Operette und bringen so für ihr Publikum Zeitgeschichte zum Klingen.

Die schönsten Operettenmelodien mit Herbert Lippert & Ildiko Raimondi

ORF/MRC-Film/OMIA Operette Made In Austria

Dirigent Ernst Theis, O-MIA Jugendorchester; Ildikó Raimondi (Sopran) und Herbert Lippert (Tenor)

Line-up:

  • Ouvertüre aus dem „Zigeunerbaron“ (Johann Strauß)
  • „Als flotter Geist“, Arie aus dem „Zigeunerbaron“ (Johann Strauß)
  • „Grüß dich Gott, du liebes Nesterl“, Arie aus „Wiener Blut“ (Johann Strauß)
  • „Märchen der Liebe“, Duett aus „Ball bei Hof“ (Carl Michael Ziehrer)
  • „Tritsch-Tratsch-Polka“ (Johann Strauß)
  • „Spiegel – Lied der Mariann“, Arie aus „Soldat der Marie“ (Leo Ascher)
  • „Rose von Stambul“, Arie aus „Rose von Stambul“ (Leo Fall)
  • „Ein Walzer muss es sein“, Duett aus „Rose von Stambul“ (Leo Fall)
  • „Heut‘ bin ich mit dem Glück per Du“, Arie aus „Der Bauerngeneral“ (Oscar Straus)
  • „Ganz leise klingt’s durch den Raum“, Arie aus „Ein Walzertraum“ (Oscar Straus)
  • „Das ist der letzte Walzer“, Duett aus „Das ist der letzte Walzer“ (Oscar Straus)
  • „Gold und Silber“, Walzer (Franz Lehár)
  • „Freunde, das Leben ist lebenswert“, Arie aus „Giuditta“ (Franz Lehár)
  • „Meine Lippen, die küssen so heiß“, Arie aus „Giuditta“ (Franz Lehár)
  • „Leise schwebt das Glück vorüber“, Duett aus „Zirkusprinzessin“ (Emmerich Kálmán)
  • „Medley“, Musik von Paul Abraham

Dirigent: Ernst Theis

Solisten: Ildikó Raimondi (Sopran) und Herbert Lippert (Tenor).

O-MIA Jugendorchester
Sankt Florianer Sängerknaben

Die schönsten Operettenmelodien mit Herbert Lippert & Ildiko Raimondi

ORF/MRC-Film/OMIA Operette Made In Austria

Herbert Lippert (Tenor), Ildikó Raimondi (Sopran)

Wiener Stadthalle 2018


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Der Rosenkavalier

    Barbara Rett präsentiert die komödiantische Richard Strauss-Oper mit einem Libretto von „Jedermann“-Autor Hugo von Hofmannsthal, hochkarätig besetzt mit Renée Fleming, Elina Garanca und Günther Groissböck in der Inszenierung der New Yorker MET aus dem Jahr 2017.

  • Die Lange Nacht des Placido Domingo

    Placido Domingo ist bis heute der Großmeister der so genannten Opern-Gala. Heuer feiert er sein 50-jähriges Jubiläum an der Met Opera. ORF III lässt ihn hochleben!

  • La donna del lago

    ORF III feiert 135 Jahre MET. In dieser satten und reich inszenierten Produktion der Rossini-Oper von Paul Curran aus dem Jahr 2015 glänzen Superstars wie Joyce DiDonato und Juan Diego Flórez.

  • LIVE „Die Csardasfürstin“ | Werkeinführung mit Christoph Wagner-Trenkwitz

    Die Wiener Volksoper feier ihr 120-jähriges Bestehen und ORF III feiert mit. Erstmalig überträgt der Sender live aus dem Haus an der Währinger Straße und zeigt Emmerich Kálmáns Operette „Die Csardasfürstin“.