treffpunkt medizin

Heilen mit der Natur - Ayurveda und Tibetische Medizin

Eine neue Ausgabe von treffpunkt medizin beschäftigt sich mit der indischen und asiatischen Heilkunst.

treffpunkt medizin: Heilen mit der Natur - Tibetische Medizin

Dokumentation, 2018

Mittwoch, 23.5.2018, 21.55 Uhr
Wh. Do 03.25 Uhr, Fr 03.25 Uhr,
Sa 02.30 Uhr

treffpunkt medizin macht sich diesmal auf die Reise zu Originalschauplätzen der indischen und asiatischen Heilkunst. Der Fokus liegt dabei auf Kräutermedizin und Ayurveda, dem Wissen vom Leben.

Bei uns eher als Wellnesstrend bekannt, ist Ayurveda eine Heilkunst, die auch in Europas Kliniken ihre sehr individuelle Anwendung bei unterschiedlichsten Krankheitsbildern findet.

Die Reise beginnt in Varanasi, im Nordwesten Indiens: Am Ufer des Ganges gelegen ist er einer der ältesten bewohnten Orte der Welt und gilt als heiligste Stadt des Hinduismus. Hier bestattet zu werden kommt der höchsten Ehre gleich. Wenige Kilometer entfernt soll Siddartha im Wildpark zu Sarnath die Erleuchtung erhalten haben und begründete damit den Buddhismus. Am Schnittpunkt der beiden Pilgerstätten, einem Schmelztiegel der Kulturen zwischen Tradition und Moderne, wird auch der Gesundheit ein großer Stellenwert beigemessen. Erforscht werden dafür die Geheimnisse der Natur, Heilpflanzen und Kräuter und die Heilkünste des Ayurveda.

treffpunkt medizin 
Heilen mit der Natur - Ayurveda & Tibetische Medizin

ORF/ORF III

Auch die Tibetische Medizin hat hier ihre Spuren hinterlassen. An einer eigenen Universität wird das Sowa Rigba - das Wissen um die Traditionelle Tibetische Heilkunst gelehrt und praktiziert. Ein Erfahrungsschatz an Überlieferungen und Erkenntnissen, der dem Prinzip der Naturheilkunde folgt.

treffpunkt medizin hat westliche Medizin-Experten in der Schweiz besucht, die Okzident und Orient in der Medizin zusammenführen wollen. Sie betreuen Olympiasieger und nutzen dafür auch die Kräfte tibetischer Kräuter. Dieses Wissen in seiner Gesamtheit zu ergründen, bedeutet, einen interkulturellen Dialog einzugehen, der voller Herausforderungen und von großem Nutzen sein kann.

treffpunkt medizin 
Heilen mit der Natur - Ayurveda & Tibetische Medizin

ORF/ORF III

Dokumentation, 2018


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Höre die Welt

    Menschen, denen die Fähigkeit zu hören fehlt oder die unter Schwerhörigkeit leiden, sind mit erheblichen Schwierigkeiten im Alltag konfrontiert. Die Fähigkeit zu hören ist die einzige Sinneswahrnehmung, die heute künstlich nachgebildet werden kann.

  • 30 Jahre St. Anna Kinderkrebsforschung

    Im Rahmen des Wissenschaftsschwerpunkts „Forschen heilt Krebs“ zeigt ORF III die filmische Bestandsaufnahme von Markus Voglauer und Andreas Fermitsch über die österreichische Institution, die weltweit zu den führenden Forschungseinrichtungen im Kampf gegen Kinderkrebs zählt.

  • treffpunkt medizin: Hormone, Sex und niemals krank | MERYNS sprechzimmer: Männersache Gesundheit

    Zum Thema „Männergesundheit“ beschäftigt sich treffpunkt medizin mit der Auswirkung des männlichen Selbstverständnisses auf Sexualität und Gesundheit. Danach spricht Siegfried Meryn mit Experten über die Wechselwirkung von Psyche und Physis des Mannes.

  • treffpunkt medizin: Alzheimer | MERYNS sprechzimmer: Unser Gehirn

    Im Rahmen des Themenabends „Essen gegen das Vergessen“ beschäftigt sich treffpunkt medizin mit Prozessen im Gehirn, die das Vergessen verhindern. Siegfried Meryn hat dazu Spezialisten in sein sprechzimmer eingeladen.