Die Royals

Anlässlich der Adelshochzeit am 19. Mai widmet ORF III den Themenmontag am 14. Mai dem englischen Königshaus. Vier Dokumentation geben tiefe Einblicke in das Leben der Royals.

Montag, 14.5.2018, 20.15 Uhr
Wh. 23.55 Uhr

Diana – Mit ihren eigenen Worten

Dokumentation, 2017

Am 31. August 1997 stirbt Prinzessin Diana (*1961) bei einem Autounfall in Paris. Seit damals werden immer neue Details ihrer unglücklichen Ehe mit Prinz Charles bekannt.

Der Film zeigt Videoaufnahmen von Gesprächen, die Diana gemeinsam mit ihrem Stimmtrainer Peter Settelen in den Jahren 1992 und 1993 aufgezeichnet hatte. Darin äußert sich die Prinzessin u. a. über ihr Liebesleben mit Charles und dessen außereheliche Beziehung mit seiner späteren Frau Camilla Parker Bowles. Die Aufnahmen verblüffen und berühren in ihrer Direktheit und Offenheit.

Diana bezeichnet ihre Hochzeit mit Prinz Charles als den „schlimmsten Tag ihres Lebens“. Schon kurz nach der Vermählung betrügt Charles seine Frau mit seiner Jugendliebe Camilla. Diana leidet unter Bulimie und stürzt sich in Affären. 1996 wird das Paar geschieden.

Die zwei Jahrzehnte des öffentlichen Lebens von Diana waren geprägt von politischen Krisen und dramatischen Entwicklungen. Großbritannien durchlebte stürmische Zeiten, IRA-Terror, Hungerstreiks, drei Millionen Arbeitslose, AIDS und Steuerunruhen.

Die Dokumentation „Diana - Mit ihren eigenen Worten“ führte nach ihrer Ausstrahlung in England zu heftigen Diskussionen.

Diana - Mit ihren eigenen Worten

Express Newspapers/Getty Images/Scorpio TV/Express Newspapers/Archive Photos

Lady Diana Spencer und Camilla Parker-Bowles beim „Ludlow Races“, wo Prinz Charles am Wettbewerb teilnahm, 1980.

21.15 Uhr
Wh. Di 00.55 Uhr

Diana - Prinzessin der Herzen

Dokumentation 2016

Sie war eine Ikone der Eleganz und ihr Leben der Stoff, aus dem Märchen gemacht sind. Ihre Hochzeit mit Prinz Charles war eines der größten Medienereignisse des 20. Jahrhunderts.

Von ihren Geschichten, Intimitäten und Skandalen lebte ein ganzer Zweig der Yellow Press. Der Eintrittspreis in diese Welt aus Glanz und Glamour war der Verlust jedes Privatlebens.

Die Dokumentation erzählt die Geschichte der Diana Spencer und wie sie zur Projektionsfläche für die Hoffnungen und Sehnsüchte einer ganzen Epoche wurde.

18.08.17 Themenmontag - Diana 210817

Entertain Me Publishing LTD/UK Press via Getty Images/Julian Parker/ Europe Entertain Me Publishing LTD/Getty Images/Anwar Hussein/Patrick Riviere/

Diana, Prinzessin von Wales bei einem Besuch in Patagonien, Argentinien am 25. November 1995

22.20 Uhr
Wh. Di 01.55 und 04.40 Uhr

Prinz Harry – Der wilde Windsor

Dokumentation, 2014

Prinz Harry steht dieser Tage groß im Rampenlicht, doch seine Rolle am britischen Königshof ist keine leichte. Wenn der Hochzeitswirbel rund um Prinz Harry und Meghan Markle wieder verklungen ist, wird er wieder nur die Nummer sechs in der Thronfolge nach seinem Vater, seinem Bruder und dessen drei Kindern sein. Die Wahrscheinlichkeit, dass er König wird, ist gering.

Die Dokumentation beschreibt anhand von seltenen Aufnahmen und exklusiven Interviews Harrys Wandlung vom einstigen „Dirty Harry“ zu einem Strahlemann der Windsors.

Prinz Harry und Meghan. Ein Herz und eine Krone

ORF/Orange Smarty/PA Photos/TopFoto.co.uk/Danny Lawson

Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt in der Öfentlichkeit - Paralympische Spiele in Toronto im Oktober 2016.

23.10 Uhr
Wh. Di 02.40 und 05.25 Uhr

Die Queen & Co – Die Windsors bei der Arbeit

Dokumentation, 2015

Dass die Monarchie in Großbritannien so erfolgreich ist, liegt vor allem am weltweiten Ansehen der Queen. Als sie zu ihrem fünften Staatsbesuch nach Deutschland kam, jubelten ihr in Berlin und Frankfurt Tausende Menschen zu.

Die Königen ist zugleich auch das Oberhaupt einer großen Familie, die sich selber gelegentlich „die Firma“ nennt. Ihr gehören neben Prinz Philip und den vier Kindern auch deren Ehepartner und die Enkel an, Vettern und Cousinen, eine Zahl von mindesten 15 Royals, die im Laufe eines Jahres weit über tausend Termine im Dienste der Krone wahrnehmen. Es gibt kein größeres Ereignis in Großbritannien, bei dem „die Firma“ nicht Flagge zeigt.

Wie „die Firma“ funktioniert, zeigt Rolf Seelmann-Eggebert in seiner Reportage.

Die Jahrhundert-Königin

ORF/ZDF


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Traumorte - Santorin

    Passend zur Reisezeit zeigt ORF III die Dokumentation „Traumorte – Santorin“ von Regisseur Jean Hubert Martin. Die griechische Kykladen-Insel Santorin ist ein Anziehungspunkt für viel Touristen.

  • Abenteuer Südsee | Abenteuer Karibik

    Zwei Dokumentationen entführen in den fernen Süden und beleuchten außergewöhnliche Naturparadiese und ihre Geschichte.

  • Reisen in ferne Welten: La Réunion - Naturwunder im Indischen Ozean

    Réunion gilt als Musterbeispiel für religiöse und kulturelle Toleranz. Hier leben Menschen unterschiedlicher ethnischer Herkunft zusammen: neben den Franzosen aus dem Mutterland vor allem Inder, Madagassen, Chinesen und Muslime.

  • Sansibar: Archipel der weißen Segel

    Der Name Sansibar ruft bis heute die Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer hervor. Die Inseln des Sansibar-Archipels, mittlerweile zu Tansania gehörend, sind seit dem Altertum ein Ort der Verheißung.