Themenmontag

Sepp Forcher: Meine liebsten Orte

Sepp Forcher war freiberuflich als Bergsteiger und Mineraliensucher unterwegs, bis er schließlich Hüttenwirt in Großarl wurde. So wurde er zum Kenner der verborgenen Winkel Österreichs, die er am 7. Mai im ORF-III-Themenmontag präsentiert.

Themenmontag: Sepp Forcher: Meine liebsten Orte (1/2)

Dokumentation, 2018

Themenmontag: Sepp Forcher: Meine liebsten Orte (2/2)

Dokumentation, 2018

Montag, 7.5.2018, 20.15 Uhr
Wh. Sa 01.20 und 10.25 Uhr

Sepp Forcher: Meine liebsten Orte (1/2)

Dokumentation, 2018

Die Reise mit Sepp Forcher beginnt im kaiserlichen Wien. In atemberaubenden Luftaufnahmen werden Schloss Schönbrunn, die Hofburg und das Belvedere gezeigt. Danach geht es über den kaiserlichen Schlosspark Laxenburg mit der berühmten Franzensburg nach Bad Ischl – zur Kaiservilla und zur berühmten Promenade.

Danach reist Sepp Forcher nach Mürzzuschlag, wo Franz Joseph und Sisi die Flitterwochen verbracht haben, und weiter zur Innsbrucker Hofburg nach Tirol. Dort wandelt er auf den Spuren der Habsburgerdynastie und erzählt ihre Geschichten zu den jeweiligen Schauplätzen.

Sepp Forcher: Meine liebsten Orte

ORF/Vaughan Video

Bad Ischl - Kalvarienbergkirche

21.05 Uhr
Wh. Sa 02.05 und 11.10 Uhr

Sepp Forcher: Meine liebsten Orte (2/2)

Dokumentation, 2018

In der zweiten Folge bereist Sepp Forcher Österreichs schönste Wasserlandschaften, beginnend am Neusiedler See und seinem imposanten Schilfgürtel. Weiter geht es über die Alte Donau, das Kamptal und seine Stauseen, zum Traunsee bis zur Eishöhle am Dachstein.

Mehrere tausend Höhenmeter liegen zwischen Anfang und Ende dieser Reise, die aus beeindruckenden Flugbildern besteht. Jede dieser Landschaften hat ihren ganz eigenen Reiz. Sepp Forcher erzählt, was ihn an diesen besonderen Orten so beeindruckt.

Sepp Forcher: Meine liebsten Orte

ORF/Vaughan Video

Brücke am Dachsteinmassiv

Sepp Forcher: Meine liebsten Orte

ORF/Vaughan Video

Seebühne Mörbisch

Sepp Forcher: Meine liebsten Orte

ORF/Vaughan Video

Schloss Ort - Traunsee


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Traumorte - Santorin

    Passend zur Reisezeit zeigt ORF III die Dokumentation „Traumorte – Santorin“ von Regisseur Jean Hubert Martin. Die griechische Kykladen-Insel Santorin ist ein Anziehungspunkt für viel Touristen.

  • Abenteuer Südsee | Abenteuer Karibik

    Zwei Dokumentationen entführen in den fernen Süden und beleuchten außergewöhnliche Naturparadiese und ihre Geschichte.

  • Reisen in ferne Welten: La Réunion - Naturwunder im Indischen Ozean

    Réunion gilt als Musterbeispiel für religiöse und kulturelle Toleranz. Hier leben Menschen unterschiedlicher ethnischer Herkunft zusammen: neben den Franzosen aus dem Mutterland vor allem Inder, Madagassen, Chinesen und Muslime.

  • Sansibar: Archipel der weißen Segel

    Der Name Sansibar ruft bis heute die Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer hervor. Die Inseln des Sansibar-Archipels, mittlerweile zu Tansania gehörend, sind seit dem Altertum ein Ort der Verheißung.