Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Live aus der Wiener Staatsoper begrüßt Peter Fässlacher die Zuseher heute. Und dort trifft er auch Österreichs Kulturlady Nummer 1, Barbara Rett, die morgen für den ORF live vom Ball der Bälle berichten wird.

Mittwoch, 7.2.2018, 19.50 Uhr
Wh. Do 04.30 und 06.35 Uhr

Kritik an Ex-Burgtheaterchef Hartmann

60 Burgtheater-Mitarbeiter haben einen offenen Brief geschrieben und darin beklagt, dass Hartmann an der Burg eine Atmosphäre der Angst und der Verunsicherung geschaffen hätte. Da ist von verbaler Herabwürdigung die Rede, von homophoben Sprüchen oder von angedrohten Kündigungen. Die Unterzeichner des Briefes wollen damit auch Machtüberschreitungen in Arbeitsverhältnissen thematisieren.

Umbau für den Opernball | Studiogast

In der Wiener Staatsoper wird momentan aufgebaut und umgebaut. Morgen ist es wieder so weit: der 62. Wiener Opernball geht über die Bühne. Vieles ist schon gut eingepielt - aber alle Jahre gibt es auch wieder etwas Neues. Gabi Hassler berichtet.
Barbara Rett, die morgen live aus der Staatsoper berichten wird, ist heute zu Gast bei Peter Fässlacher.

„Afrika! Afrika!“ auf Österreich-Tour

Das einst von André Heller gestartete Zirkus-Spektakel „Afrika! Afrika!“ ist in einer neuen Fassung jetzt auf Österreich-Tour. Für die meisten der 70 Artisten, Tänzer und Musiker aus 10 afrikanischen Ländern ist der Broterwerb durch Kunst einer der wenigen Hoffungsschimmer für ein besseres Leben.

Tourauftakt für Musical „Hairspray“

Mehr als 2500 Mal wurde das Musical „Hairspray“ am New Yorker Broadway aufgeführt. In der Helmut Liszt Halle in Graz war jetzt der Auftakt einer Tour-Produktion des Musicals. Mit dabei sind Musicalstar Uwe Kröger und Sängerin Isabell Varell.

Kinotipps mit Nadia Weiss

Filmexpertin Nadia Weiss präsentiert heute „Wind River“, der in Canes mit einem Regiepreis ausgezeichnet wurde, und den neuen Film von Josef Hader „Arthur und Claire“.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher

Kulturmagazin, 2018


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr berichtet heute u.a. über Cecilia Bartoli, die als erste Frau den mit 20.000 € dotierten Wolfgang Schüssel Preis bekam und über das Theater im Salon.

  • KulturHeute

    Peter Fässlacher berichtet heute u.a. über die älteste Tragödie der Welt, die ihre Premiere bei den Salzburger Festspielen feiert und über die Eröffnung des Grafenegg Festivals.

  • KulturHeute

    Kultur Heute meldet sich mit einer Spezialsendung von den Bregenzer Festspielen. Heuer steht unter anderem die Oper „Das Jagdgewehr“ auf dem Programm.

  • KulturHeute

    Peter Fässlacher berichtet heute u.a. über das Open-Air-Spektakel „Sommernachtstraum“ in Bludenz und über die Premiere der Oper „Die alte Jungfer und der Dieb“ in Kärnten.