Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Peter Fässlacher hat heute Musicaldarstellerin Pia Douwes zum Gespräch eingeladen. Sie hat jetzt ihr erstes Solo-Album mit Musicalhits der letzten Jahrzehnte herausgebracht.

Donnerstag, 7.12.2017, 19.50 Uhr
Wh. Fr 06.40 Uhr, Sa 06.30 Uhr

Neue Vorwürfe gegen Agnes Husslein

Vor gut einem Jahr wurde Agnes Husslein als Belvedere-Chefin entlassen - und seitdem streitet sie mit dem Museum um mehrere hunderttausend Euro. Jetzt hat die neue Belvedere-Führung massive Vorwürfe gegen Husslein erhoben: Die frühere Direktorin hätte im Museum vorsätzlich und grob fahrlässig Vorschriften ignoriert - und skandalöse Zustände hinterlassen, hieß es wörtlich. Husslein weist das alles zurück.

Pia Douwes präsentiert neue CD

Die Niederländerin zählt zu den größten und bekanntesten Musicaldarstellerinnen im deutschsprachigen Raum. Nun hat sie ihr erste Solo-Album herausgebracht.

Pia Douwes präsentiert neue CD | Studiogast

Als „Elisabeth“ im gleichnamigen Musical wurde die gebürtige Niederländerin Pia Douwes berühmt. Seitdem zählt sie zu den größten und bekanntesten Musicaldarstellerinnen im deutschsprachigen Raum, die es auch an den New Yorker Broadway oder ans Londoner Westend geschafft hat. Jetzt hat sie ihr erstes Solo-Album herausgebracht - mit vielen Musicalhits der letzten Jahrzehnte. Heute ist Pia Douwes zu Gast im Studio.

Kulturmeldungen des Tages:

  • „Vollholler“ ist Wort des Jahres
  • Pichowetz klagt Mörbisch
  • Teuerstes Gemälde kommt in Louvre Abu Dhabi
  • Burgschauspieler Hannes Schiel gestorben
  • 29 Bewerbungen für Viennale-Direktion

Winterfestspiele Erl

Am 26. Dezember beginnen in Tirol die Winterfestspiele Erl. Heuer setzt Intendant Gustav Kuhn zum ersten Mal auf Johannes Brahms. Alle vier Symphonien des Komponisten werden aufgeführt. In einer Wiederaufnahme ist Rossinis „Der Babier von Sevilla“ zu sehen.

Melker Anekdotensammlung

Das Benediktinerkloster Stift Melk gilt als eines der wertvollsten Barockgebäude des Landes und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Als Leiter der Stiftsbibliothek kümmert sich Pater Gottfried Glaßner um die über 100.000 Bände. Die spannendsten Erlebnisse und Anekdoten aus der älteren und jüngeren Vergangenheit sind jetzt in Buchform erschienen. Mario Kopf berichtet.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher

Kulturmagazin, 2017


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute u.a. Dürrenmatts „Der Besuch der alten Dame“ mit Andrea Jonasson, 100 Jahre Republik mit Bundespräsident a.D. Heinz Fischer, die Zukunftskonferenz „Österreich 22“ und die Jugendsozialaktion “72 Stunden ohne Kompromiss”.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute u.a. die Filmmusik-Gala „Hollywood in Vienna“, die Schau „Ein New Yorker in Wien“ im Jüdischen Museum, und Skandale der k&k-Zeit.

  • KulturHeute

    Patrick Zwerger präsentiert heute u.a. die Ausstellungen „Verhüllt, enthüllt! Das Kopftuch“ im Wiener Weltmuseum und „Im Kartenhaus der Republik. Graz 1918 - 1938“ im GrazMuseum, sowie ein Portrait der neuen Viennale-Direktorin Eva Sangiorgi. Nadia Weiss stellt zwei neue Kinofilme vor.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr berichtet heute u.a. von der Lesung „Brandauer liest Bowie“ in der Villa Gugging in Klosterneuburg und präsentiert das Literaturfestival „Österreich liest!“ und den neuen Kinofilm „Der Affront“ von Ziad Doueiri.