ORF III Spezial

André Hellers Menschenkinder: Conchita Wurst

Die dritte Staffel dieser einzigartigen, sehr persönlichen, Gesprächsreihe startet am Nationalfeiertag mit Conchita Wurst. Man darf auf Überraschungen gespannt sein... .

Das Gespräch als Video im Internet:

Trailer:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Montag, 26.10.2015, 20.15 Uhr
Wh. 23.45 Uhr, Di 11.40 und Do 11.00 Uhr

Zur dritten Runde seiner erfolgreichen ORF-III-Gesprächsreihe „André Hellers Menschenkinder“ lädt der Universalkünstler wieder interessante Persönlichkeiten zum Gespräch. Zum Auftakt begrüßt er am Nationalfeiertag Österreichs ESC-Gewinnerin Conchita Wurst zur persönlichen Nahaufnahme.

Im Gespräch mit André Heller gibt die schillernde Diva viele ihrer anderen Facetten preis. Sie gewährt Einblicke in ihren Werdegang, die Welt ihrer moralischen und kreativen Vorbilder, ihre Sehnsüchte und ihre Ziele. Überraschendes erfährt man in diesem sehr privaten und offenherzigen Gespräch.

Newsletter

Dor Film

Conchita Wurst

Gesprächsreihe, 2015


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • André Hellers Menschenkinder: Helga Rabl-Stadler

    Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler erzählt von Ihrem beruflichen Werdegang und einem einschneidenden Ereignis ihrer Jugend.

  • André Hellers Menschenkinder: Marcel Hirscher

    Bei André Heller in ORF III erzählte Marcel Hirscher 2018 u.a., wie es ihm vor einem Rennen geht und warum er mit Schuhen fährt, die ihm viel zu klein sind.

  • André Hellers Menschenkinder: Armin Wolf

    Er zählt zu Österreichs bekanntesten Fernsehgesichtern. In dieser Ausgabe der Menschenkinder erzählt Anchorman Armin Wolf André Heller von seinem Werdegang aus kleineren Verhältnissen zu einem der Top-Journalisten des Landes.

  • André Hellers Menschenkinder: Elfriede Ott

    Von ihren Adoranten respektvoll „die Ott” genannt, nahm 2015 eine Grande Dame des österreichischen Volksschauspiels Platz bei André Heller. Am 12. Juni ist Elfriede Ott im Alter von 94 Jahren gestorben.