ORF III sommer.kino am Donnerstag

Das Privatleben des Sherlock Holmes

Zum Finale der zwei sommerlichen Filmretrospektiven Billy Wilder und Woody Allen in ORF III zeigen wir Wilders ironische Interpretation des britischen Meisterdetektivs frei nach Arthur Conan Doyle aus dem Jahr 1970.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Donnerstag, 10.9.2015, 20.15 Uhr
Wh. Fr 12.40 Uhr

50 Jahre nach dem Tod seines Weggefährten Dr. Watson enthüllt Meisterdetektiv Sherlock Holmes Schriftstücke über einige nicht sonderlich ruhmreiche Episoden aus ihrem gemeinsamen Leben: Der Auftrag einer russischen Primaballerina, die Holmes bittet, Vater ihres Kindes zu werden, und die Suche nach einem verschwundenen Erfinder, gestatten dabei einen Blick auf eine mehr als freundschaftlich Beziehung der beiden Ermittler.

Das Privatleben des Sherlock Holmes 
 
Originaltitel: The Private Life Of Sherlock Holmes (GB, 1970), Regie: Billy Wilder.

ORF/MGM

Colin Blakely (Dr. John H. Watson)

Das Privatleben des Sherlock Holmes 
 
Originaltitel: The Private Life Of Sherlock Holmes (GB, 1970), Regie: Billy Wilder.

ORF/MGM

Robert Stephens (Sherlock Holmes), Geneviève Page (Ilse von Hoffmanstal), Colin Blakely (Dr. John H. Watson)

Das Privatleben des Sherlock Holmes 
 
Originaltitel: The Private Life Of Sherlock Holmes (GB, 1970), Regie: Billy Wilder.

ORF/MGM

Robert Stephens (Sherlock Holmes)

Das ist möglicherweise Billy Wilders persönlichster Film, in den er Ereignisse aus seinem eigenen Leben in die mysteriöse Geschichte um Sherlock Holmes’ sexuellen Neigungen und Romanzen einfließen ließ. Selten hat Wilder seine Helden so selbstzweiflerisch und verletzlich gezeigt wie Robert Stephens in der Rolle des Pfeife rauchenden Privatdetektivs.

Drehbuch:

I.A.L. Diamond, Billy Wilder

Regie:

Billy Wilder

Darsteller:

Robert Stephens (Sherlock Holmes)
Colin Blakely (Dr. John H. Watson)
Stanley Holloway (Totengräber)
Christopher Lee (Mycroft Holmes)
Geneviève Page (Ilse von Hoffmanstal)
Clive Revill (Nikolai Rogozhin)
Irene Handl (Mrs. Hudson)

Komödie, GB 1970


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Old Surehand

    Im Rahmen der Karl-May-Retrospektive zeigt ORF III am Donnerstag „Old Surehand“ aus dem Jahr 1965.

  • Der Ölprinz

    Im Rahmen der Karl-May-Retrospektive zeigt ORF III am Donnerstag „Der Ölprinz“ aus dem Jahr 1965.

  • Radio Days

    Aus der Perspektive des kleinen Joe, der im Kreise seiner kauzigen Familie aufwächst, gibt Woody Allen Einblick ins amerikanische Familienleben zu Zeiten des guten alten Dampfradios im Brooklyn der vierziger Jahre.

  • Was gibt’s Neues, Pussy?

    Am 8. September d.J. wäre Peter Sellers (1925-1980) 90 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass zeigt ORF III Clive Donners Komödie aus dem Jahr 1965 mit Peter Sellers als exzentrischem Psychiater.