Erlebnis Bühne am Sonntag

Frühling in Wien

ORF III zeigt die Aufzeichnung des Konzerts aus dem Wiener Musikverein vom vergangenen Ostermontag.

Sonntag, 12.4.2015, 20.15 Uhr

Das diesjährige Frühlingskonzert der Wiener Symphoniker steht ganz im Zeichen von Franz Schubert (1797-1828). Der neue Chefdirigent des Orchesters, Philippe Jordan, hat für seinen ersten Auftritt beim traditionellen Osterkonzert neben der 3. Symphonie von Schuberts Liedbearbeitungen von Berlioz, Brahms, Webern etc. im Programm.

Frühling in Wien 2015

ORF/Milenko Badzic

Philippe Jordan-Chefdirigent der Wiener Symphoniker und Solist Matthias Goerne

Frühling in Wien 2015

ORF/Milenko Badzic

Solist Matthias Goerne

Dirigent:

Philippe Jordan

Solist:

Matthias Goerne

Orchester:

Wiener Symphoniker

Programm:

  • Ouvertüre D-Dur D 556
  • Ballettmusik Nr. 2 aus der Schauspielmusik „Rosamunde, Fürstin von Zypern“ D 797
  • „An Sylvia“ op. 106 Nr. 4 D 891 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • „Des Fischers Liebesglück“ D 933 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • „Alinde“ op. 81 Nr. 1 D 904 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • „Erlkönig“ op. 1 D 328 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Max Reger)
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 1. Satz (Adagio maestoso – Allegro con brio)
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 2. Satz (Allegretto)
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 3. Satz (Menuetto: Vivace)
  • „Tränenregen“ aus „Die Schöne Müllerin“ D 795 op. 25 Nr. 10 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Anton Webern)
  • „Abendstern“ D 806 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Alexander Schmalcz) (Uraufführung)
  • „An die Musik“ op. 88 Nr. 4 D 547 (Bearbeitung für Singstimme und Orchester: Max Reger)
  • Entr’acte Nr. 3 aus der Schauspielmusik „Rosamunde, Fürstin von Zypern“ D 797
  • Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200, 4. Satz (Presto vivace)

Konzert aus dem Wiener Musikverein, 2015


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • La Cenerentola

    Barbara Rett präsentiert ein Highlight aus der New Yorker MET aus dem Jahr 2014 mit Joyce DiDonato und Juan Diego Flórez in den Titelrollen.

  • Don Pasquale

    ORF III zeigt Gaetano Donizettis 3-aktige Opera buffa in der Inszenierung von Irina Brook aus dem Jahr 2016 mit Glitzer, Slapstick und viel Humor.

  • Der vergessene Mozart: Thamos, König in Ägypten

    Im Hauptabend schließt der „Erlebnis Bühne“-Mozartwochen-Schwerpunkt mit der Neuproduktion „Der vergessene Mozart: Thamos, König in Ägypten“ aus der Felsenreitschule Salzburg.

  • Best of Mozart (2) | Mozart Superstar

    Im zweiten Teil von „Best of Mozart“ präsentiert Barbara Rett Ausschnitte aus Mozarts Musiktheaterwerken. „Mozart Superstar“ vergleicht danach den Popstar von damals mit dem heutigen Starsystem.