Kulturtalk am Freitag

DENK mit KULTUR: Pater Karl und Irena Flury

Diesmal hat Birgit Denk einen der singenden Mönche aus dem Stift Heiligenkreuz, Pater Karl Josef Wallner, und die Schauspielerin Iréna Flury eingeladen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Freitag, 3.4.2015, 21.45 Uhr
Wh. Sa 02.25 und 09.00 Uhr

Die singenden Mönche

Siebenmal Platin in Österreich, einmal Gold in Deutschland, dazu den begehrten „ECHO“ - die singenden Mönche aus dem Stift Heiligenkreuz machten bereits 2008 auf sich aufmerksam. Da waren sie sogar bei „Wetten dass?“ zu Gast. Es folgten weitere erfolgreiche CD-Produktionen, heuer im Mai erscheint das neue Album „Chant of Peace“. Pater Karl Josef Wallner plaudert mit Birgit Denk über die steile Karriere, spricht mit ihr über den Medienrummel und singt zum Abschluss gemeinsam mit der Gastgeberin.

DENK mit KULTUR 
Pater Karl und Irena Flury

ORF/ORFIII/Livia Gruber

Pater Karl Josef Wallner, Birgit Denk

Iréna Flury

Auch Iréna Flury hat sich mittlerweile einen Namen gemacht. Sie war im letzten Jahr für den Nestroy Theaterpreis nominiert. Aber aufgefallen ist sie uns das erste Mal in der Sitcom „Mitten im Achten“, und zuletzt in der ORF-Serie „Die Detektive“. Sie singt zum Abschluss ein Lied des Schweizer Sängers Mani Matters: „Hemmige“.

DENK mit KULTUR 
Pater Karl und Irena Flury

ORF/ORFIII/Livia Gruber

Iréna Flury, Schauspielerin

Moderation: Birgit Denk
Kulturtalk, 2015


Weitere Sendungen dieser Reihe: