ORF III Serie am Freitag

Im Angesicht des Verbrechens (1/10) Berlin ist das Paradies

Die mehrfach preisgekrönte deutsche Krimiserie von Regisseur Dominik Graf rund um zwei Berliner Polizisten, die im Milieu der Berliner Russenmafia ermitteln. Die Serie heimste insbesondere durch die realistischen Milieuzeichnungen ausgezeichnete Kritiken ein. 

Trailer:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Freitag, 02. Mai, 21.45 Uhr
Wh.: Sa. 01.10 Uhr

Inhalt: Marek Gorsky, Sohn baltisch-jüdischer Einwanderer, ist Polizist im Abschnitt 6 der Berliner Polizei. Als er gemeinsam mit seinem Freund und Kollegen Sven Lottner für eine Ermittlung im Milieu der organisierten Kriminalität vom LKA angefordert wird, holt ihn das Trauma seiner Kindheit wieder ein: Grischa, sein älterer Bruder, ist von einem kriminellen Rivalen erschossen worden. Der Täter wurde nie gefasst.

im angesicht des verbrechens - berlin ist das paradies

ORF/WDR/Julia von Vietinghoff

Im Bild: Die Brigade feiert ausgelassen in der Russendisco: Taifun (Kerem Can, l.), Joska Bodrov (Marko Mandic, 3.v.l.), Ahmed (Bülent Sharif, 2.v.r.), Nikolai (Vladimir Burlakov, r.).

Regie:

Dominik Graf

Drehbuch:

Rolf Basedow

DarstellerInnen:

Max Riemelt (Marek Gorsky)
Marie Bäumer (Stella)
Misel Maticevic (Mischa)
Ronald Zehrfeld (Sven Lottner)
Alina Levshin (Jelena)
Katja Nesytowa (Swetlana)
Carmen Birk (Anja Kirchner)
Klara Manzel (Eva Padelski)
Bülent Sharif (Ahmed)
Ryszard Ronczewski (Onkel Sascha)
Küf Kaufmann (Vater Gorsky)
Kai Michael Müller (Grischa)
Karolina Lodyga (Katarina)

im angesicht des verbrechens - berlin ist das paradies

ORF/WDR/Julia von Vietinghoff

Im Bild: Marek Gorsky (Max Riemelt, 2.v.r.), Sven Lottner (Ronald Zehrfeld, 2.v.l.), Eva Padelski (Klara Manzel, r.) und Anja Kirchner (Carmen Birk, l.), Polizisten in der Direktion 6 der Berliner Bereitschaftspolizei, bei einem Einsatz in einem Hochhaus in Marzahn.

Krimiserie, Deutschland 2010


Weitere Sendungen dieser Reihe: