wild wild west

Ein Fressen für die Geier

ORF III Kultur und Information zeigt den legendären Westernklassiker aus dem Jahr 1969 mit Clint Eastwood und Shirley MacLaine in den Hauptrollen, Regie Don Siegel und Musik von Ennio Morricone.

Freitag, 22.5.2020, 20.15 Uhr

Der amerikanische Revolverheld Hogan kommt 1865 nach Mexiko, um dort gegen die Franzosen zu kämpfen. Auf dem Weg nach Chihuahua rettet er die junge Schönheit Sara vor drei Wüstlingen. Er staunt nicht schlecht, als sich diese als Nonne entpuppt. Das soll für Hogan aber nicht die letzte Überraschung von Schwester Sara gewesen sein. Nun gehen die beiden nämlich gemeinsam gegen die französische Besatzungsmacht vor und planen, eine Brücke in die Luft sprengen.

Ein fressen für die geier

ORF/Universal

Shirley MacLane (Sara)

Ein fressen für die geier

ORF/Universal

Clint Eastwood (Hogan)

Drehbuch: Albert Maltz
Regie: Donald Siegel

Darsteller:
Clint Eastwood (Hogan)
Shirley MacLaine (Sara)
Manolo Fabregas (Colonel Beltran)
Alberto Morin (General LeClaire)
Armando Silvestre (1. Amerikaner)
John Kelly (2. Amerikaner)

Musik: Ennio Morricone

Spielfilm, USA 1969


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Wilsberg - Mord und Beton

    Wilsberg treibt sich unter falscher Identität beim Baulöwen Michael Lobland herum. Der hat all das, was Wilsberg nicht hat: schickes Auto, Smartphone und Geld, das investiert werden muss.

  • Wilsberg - In Treu und Glauben

    Für Ekki läuten die Hochzeitsglocken. Trauzeuge soll sein Kumpel Wilsberg sein, der aber alles andere als begeistert ist von Ekkis Braut Kerstin Buckebrede. Der Pfarrer, der das Paar trauen soll, hat dagegen ganz andere Probleme. Er wird von einer Frau aus der Gemeinde mit Liebesbriefen belästigt und wendet sich deshalb an Wilsberg.

  • Arthur & George

    Kurz nach dem Tod seiner Frau erfährt Sir Arthur Conan Doyle von der Geschichte von George Edalji, der drei Jahre im Gefängnis saß, obwohl er seine Unschuld beteuerte. Der Erfinder des Detektivs Sherlock Holmes vermutet hier einen ungeheuren Justizskandal und beginnt selber in der Sache zu ermitteln.

  • Rio Grande

    ORF III zeigt den Westernklassiker von John Ford aus dem Jahr 1950 mit John Wayne und Maureen O’Hara in den Hauptrollen. Schlachtgetümmel und Emotionen vor der reizvollen Landschaftskulisse von Utah.