zeit.geschichte am Samstag

Eine unvollendete Liebe - Marlene Dietrich und Jean Gabin

„Er war ein zärtlicher und liebevoller Mann und er hat mich geliebt, wie ich ihn geliebt habe. Es ist ein Verlust, an den ich Tag und Nacht denke.“ Erst mit Jean Gabins Tod im November 1976 gab Marlene Dietrich die Hoffnung auf, ihre große Liebe noch einmal wiederzusehen.

Samstag, 11. Mai, 20.15 Uhr
Wh. So 10.00 Uhr und Mo 00.30 Uhr

Die Liebesgeschichte der beiden Kinostars begann im Sommer 1941 in Hollywood. Die extravagante schrille Deutsche und der schweigsame, bodenständige Franzose waren ein so romantisches wie ungleiches Paar, vereint im Kampf gegen die Nazis.

Eine unvollendete liebe

ORF III

Jean Gabin (1904-1976) und Marlene Dietrich (1901-1992)

Beide zogen sie in den Krieg: sie als Frontfrau der Truppenunterhaltung, er als Panzerkommandant. Eine gemeinsame Zukunft in Frieden gelang ihnen nicht.

Eine unvollendete liebe

ORF III

Jean Gabin (1904-1976) und Marlene Dietrich (1901-1992)

Im Gespräch mit Vertrauten Marlene Dietrichs (1901-1992) wie Louis Bozon und Jean-Jacques Debout sowie Jean Gabins (1904-1976) Kindern Florence und Mathias erzählt die Dokumentation von der deutsch-französischen Liebesgeschichte zwischen „La Grande“ und Gabin.

Dokumentation, DEU 2012


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Erfolgsgeschichten in Rot-Weiß-Rot

    Vom Süßwarenhersteller Manner bis zum Wechselstrom-Pionier Tesla. Namen wie diese schrieben Geschichte und leben bis heute in modernen Unternehmen fort. Die neue ORF-III-Doku-Reihe beleuchtet österreichische Erfolgsunternehmen von ihren Gründervätern bis zur Gegenwart.

  • Geheimauftrag Pontifex - Der Vatikan im Kalten Krieg

    Die zweiteilige Dokumentation von Jan Peter und Yury Winterberg gibt Einblicke in die Geheimdienstaktivitäten im Kalten Krieg, bei denen der Vatikan unter dem Papst Johannes Paul II. eine Schlüsselrolle spielte.

  • Die wahre Macht des Vatikan

    Die Dokumentation beschäftigt sich mit der Rolle der Päpste und des Vatikans während des Ersten Weltkriegs, der russischen Oktoberrevolution und des Nationalsozialismus’ in Deutschland.

  • Die Wahrheit über Franco - Spaniens vergessene Diktatur

    Francisco Franco war einer der brutalsten Diktatoren Europas. Bis heute ist Spanien von den Spuren seiner Gewaltherrschaft gezeichnet. Und noch immer umgeben den Generalissimo Geheimnisse. Die Dokureihe begibt sich auf Spurensuche in die Vergangenheit und untersucht die fast 40-jährige Herrschaft von General Franco.