Erlebnis Bühne am Sonntag

Cosi fan tutte

Barbara Rett präsentiert die Mezzosopranistin Christa Ludwig in der Rolle der Dorabella an der Seite von Gundula Janowitz und Hermann Prey. Musikalischen Hochgenuss liefern die Wiener Philharmoniker unter dem Dirigat von Karl Böhm.

Cosi fan tutte, erster Akt

Wiener Philharmoniker, 1969

Cosi fan tutte, zweiter Akt

Wiener Philharmoniker, 1969

Sonntag, 10.3.2019, 20.15 Uhr

Am 8. April hätte Walter Berry (1929-2000) seinen 90. Geburtstag gefeiert. ORF III zeigt den Kammersänger in dieser Wiener Verfilmung von Mozarts „Così fan tutte“. Berry singt eine seiner Glanzrollen: Don Alfonso.

Handlung: Ferrando und Guglielmo schwören auf die Treue ihrer Geliebten. Ihr Freund Don Alfonso hingegen zweifelt generell an der Treue der Frauen und schlägt eine Wette vor: Wenn sie 24 Stunden seinen Anweisungen folgen, will er ihnen beweisen, dass auch ihre beiden Verlobten, Dorabella und Fiordiligi, der Treueprüfung nicht standhalten.

Komische Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart.

Cosi fan tutte, 1969

ORF

Luigi Alva, Gundula Janowitz

Cosi fan tutte, 1969

ORF

Christa Ludwig, Gundula Janowitz

Dirigent: Karl Böhm

Besetzung:
Christa Ludwig
Gundula Janowitz
Hermann Prey
Luigi Alva
Olivera Miljakovic

Wiener Philharmoniker, 1969


Weitere Sendungen dieser Reihe: