Hyundai Kabarett-Tage

Nadja Maleh - „Ich bin viele“

„Ich bin viele” behauptet Nadja Maleh. Der rote Faden ihres preisgekrönten Kabarettprogramms (österreichischer Kabarettförderpreis 2010) sind die vielen Stimmen in ihrem Kopf, die sich zu einer aktiven Radiosendung zusammensetzen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Dienstag, 02. Juli, 21.05 Uhr
Wh.: Mi. 00.30 Uhr und 03.45 Uhr,
So., 07.07., 14.55 Uhr und
Mo., 08.07., 14.50 Uhr
Die Sendung im Internet:
tvthek.orf.at

Dazu versammelt sie viele unterschiedliche Frauen-Charaktere auf der Bühne, die auf zwerchfellerschütternde Weise Einblick in ihr Leben geben. Witzig-boshafte Texte, samtweiche Chansons und eine erstaunliche Verwandlungskunst – kurz: Nadja Maleh bietet intelligente Unterhaltung auf höchstem Niveau. Die Tochter eines Syrers und einer Tirolerin kann man nicht nur auf diversen deutschsprachigen Kleinkunstbühnen bewundern, sondern auch als Film- und TV-Darstellerin. Aktuell tourt sie mit Ihren preisgekrönten Programmen „Flugansthasen“ und „Radio-Aktiv“ durch Österreich und Deutschland.

Im Bild: Nadja Maleh.

ORF/Ali Schafler

Nadja Maleh


Weitere Sendungen dieser Reihe: