Themenmontag: Der Talk „Wie ungesund ist Spitzensport?“

Marlene Kaufmann und Reiner Reitsamer haben prominente Ex-Sportler und Experten zum Gespräch über die Risiken des Spitzensports eingeladen.

Montag, 2.1.2019, 22.30 Uhr
Wh. Di 01.25 Uhr

Anna Veith, Stephanie Brunner und Rosina Schneeberger sind nur die jüngsten Verletzten in einer ganzen Serie von Unfällen in dieser Ski-Saison - und fallen damit zumindest fürs Erste aus. Das Verletzungsrisiko ist im Spitzensport stets präsent.

Etwa 60 Prozent aller Top-Athleten haben im Laufe ihrer Karriere einen Unfall, nicht wenige tragen bleibende Schäden davon. Für Profi-Sportler können solche Verletzungen existenzgefährdend sein. Trotzdem nehmen viele Athleten keine Rücksicht auf Leib und Leben. Zu groß ist der Erfolgsdruck, zu hoch die Erwartung an sich selbst.

Wie gefährlich ist der Spitzensport? Müssen Sportler vor sich selbst geschützt werden? Oder gilt: no risk no fun? Über diese Fragen diskutieren Marlene Kaufmann und Reiner Reitsamer mit Felix Gottwald, Ex-Nordischer-Kombinierer, mehrfacher Olympia-Sieger, Hubert Neuper, Ex-Skispringer, Sieger Vierschanzentournee und Skisprung-Weltcup, Bernhard Kohl, Ex-Radrennfahrer und Brigitte Auer-Gnigler, Sportmedizinerin.

Gesprächsreihe, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Der Dom, der Halbmond und die Kreuzritter - Babenbergs Visionen für St. Stephan

    Der 5. Teil der ORF-III-Dokureihe widmet sich den frühen Anfängen des gotischen Gotteshauses in den Jahren, in denen Österreichs Herrscher das Heilige Land zurückerobern wollten.

  • Stift Heiligenkreuz - Ein Stift im Wienerwald

    Das Zisterzienserhaus Heiligenkreuz gehört zu den bedeutendsten Stiften im Wiener Umland. Die Dokumentation folgt behutsam dem Tagesablauf der Mönche von Chorgebet zu Chorgebet und fragt, was die Mönche tun, wenn sie nicht singen.

  • Klosterneuburg - Ein Stift an der Donau

    Malerisch an der Donau und vor den Toren Wiens gelegen, ist das Stift Klosterneuburg seit jeher ein Anziehungspunkt und beliebtes Ausflugsziel. Hier, wo die Schulklassen zu Leopoldi zum Fasslrutschen herkommen, liegt auch ein geistiges Zentrum, das die Menschen aus dem Umland prägt.

  • Geheimnisse der Kirche: War Jesus verheiratet? | Rätsel um Maria

    Die Doku-Reihe „Geheimnisse der Kirche“ erforscht die Wissenschaft hinter dem Glauben. Bedeutende archäologische Funde und einige der beliebtesten Symbole der jüdisch-christlichen Religion werden untersucht und uralte Geheimnisse gelüftet.