Erlebnis Bühne am Sonntag

Ein Maskenball

ORF III zeigt die Geschichte von Wahrsagerei, unerlaubter Liebe, Adelsverschwörung und einem Königsmord in der Inszenierung der Bayerischen Staatsoper aus dem Jahr 2016.

Ein Maskenball: Erster Akt

Bayerische Staatsoper 2016

Ein Maskenball: Zweiter Akt

Bayerische Staatsoper 2016

Ein Maskenball: Dritter Akt

Bayerische Staatsoper 2016

Sonntag, 24.2.2019, 21.30 Uhr

Eine Produktion mit vielen Debüts: Anja Harteros gibt ihr Rollendebüt als Amelia, Johannes Erath inszeniert erstmals an der Bayerischen Staatsoper und Zubin Mehta dirigiert zum ersten Mal diese Verdi-Oper szenisch. Von ergreifender Musik begleitet, ringen Giuseppe Verdis (1813-1901) impulsive Protagonisten mit Leben, Liebe, Betrug und Tod.

Handlung:Die Wahrsagerin Ulrica warnt den Grafen Riccardo vor seinem baldigen Tod und prophezeit, dass derjenige einen Anschlag auf ihn verüben wird, der ihm als nächstes die Hand reicht. Als er kurz darauf von seinem Sekretär und besten Freund Renato mit einem Handschlag begrüßt wird, belächelt Riccardo die Prophezeiung. Er ahnt nicht, dass Renato bald von der Affäre mit seiner Frau Amelia erfahren wird.

Un ballo in maschera - Ein Maskenball, 2016

ORF/Unitel/Wilfried Hoesl

Okka von der Damerau (Ulrica), Sofia Fomina (Oscar), Piotr Beczala (Riccardo / Gustaf III.)

Un ballo in maschera - Ein Maskenball, 2016

ORF/Unitel/Wilfried Hoesl

Piotr Beczala (Riccardo / Gustaf III.)

Un ballo in maschera - Ein Maskenball, 2016

ORF/Unitel/Wilfried Hoesl

Piotr Beczala (Riccardo / Gustaf III.), Anja Harteros (Amelia)

Dirigent: Zubin Mehta
Regie: Johannes Erath

Besetzung:
Piotr Beczala (Riccardo / Gustaf III.)
George Petean (Renato / Graf René Anckarström)
Anja Harteros (Amelia)
Okka von der Damerau (Ulrica)
Sofia Fomina (Oscar)

Chor und Orchester: Bayerische Staatsoper

Bayerische Staatsoper 2016


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Cosi fan tutte

    Barbara Rett präsentiert die Mezzosopranistin Christa Ludwig in der Rolle der Dorabella an der Seite von Gundula Janowitz und Hermann Prey. Musikalischen Hochgenuss liefern die Wiener Philharmoniker unter dem Dirigat von Karl Böhm.

  • Eugen Onegin

    Anna Netrebko und Piotr Beczala begeistern in der Inszenierung der MET-Opera New York aus dem Jahr 2013 als unglückliches Liebespaar mit einem stimmlichen Feuerwerk.

  • Alles Walzer! Der Ball in der Oper

    Zur Einstimmung auf den diesjährigen Opernball lädt Barbara Rett auf eine kleine Rundreise durch Bälle in Opern ein.

  • La Cenerentola

    Barbara Rett präsentiert ein Highlight aus der New Yorker MET aus dem Jahr 2014 mit Joyce DiDonato und Juan Diego Flórez in den Titelrollen.