zur ORF.at-Startseite
Eine Kerze wird vor einem Adventkalender entzunden. Am kommenden Sonntag (1. Dezember) beginnt mit dem ersten Advent die Adventzeit

APA/BARBARA GINDL

Adventkalender

Mit der ORF-Religionsabteilung durch den Advent: Prominente singen ihr „Lied für Österreich“ und formulieren einen Wunsch

Ab 1. Dezember täglich auf religion.ORF.at und um 8.57 Uhr in ORF 2; am 5. Dezember um 17.20 Uhr in ORF III: „Gemeinsam den Nikolausabend feiern“
Ab Dienstag, dem 1. Dezember 2020, wird täglich auf religion.ORF.at und um ca. 8.57 Uhr vor der „ZIB“ um 9.00 Uhr in ORF 2 ein Fenster geöffnet werden.
In der Vorweihnachtszeit hat die ORF-Abteilung Religion und Ethik multimedial bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten eingeladen, für die Österreicherinnen und Österreicher ein Lied zu singen und einen Wunsch zu formulieren. Entstanden ist daraus ein Adventkalender der besonderen Art.
Mit ihren Liedern und Wünschen wollen Persönlichkeiten wie Kabarettist Thomas Stipsits, Sängerin Timna Brauer und der Grazer Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl den Menschen in Österreich Freude und Zuversicht für den Tag und diese außergewöhnliche Adventzeit schenken.

In der ersten Adventwoche singen folgende Persönlichkeiten ihr „Lied für Österreich“: 

  1. Dezember: Gesangstrio „Poxrucker Sisters“
  2. Dezember: Schauspielerin Chris Pichler
  3. Dezember: Kabarettist Günther Lainer
  4. Dezember: Liedermacherin Ursula Leutgöb
  5. Dezember: Kindergartenkind und Lehrerin Marlene und Elisabeth Willensdorfer
  6. Dezember: Grazer Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl

„Gemeinsam den Nikolausabend feiern“

Samstag, 5. Dezember 2020
17.20 Uhr, ORF III
Für Kinder ist der Nikolausabend ein Highlight der Adventzeit. Traditionellerweise wird mit Nikolausfeiern und Hausbesuchen am Abend des 5. Dezember des Heiligen Nikolaus gedacht. Aufgrund des Lockdowns sind Nikolausfeiern in Kirchen, Kindergärten und Schulen in diesem Jahr jedoch nicht möglich. Alternativen dazu sind Feiern im engsten Familienkreis.
Um möglichst vielen Österreicherinnen und Österreichern die Möglichkeit zu geben, auch im Lockdown bei einer adventlichen Nikolausfeier dabei sein zu können, hat Veronika Hofer-Stein für ORF III die Familie Pock-Schrei im steirischen Zettling besucht. Jedes Jahr räumt die Familie dem Fest des Heiligen Nikolaus einen großen Stellenwert ein. Der gemeinsamen Feier geht eine gründliche Vorbereitung gemeinsam mit der neunjährigen Tochter Mira voraus. Die adventliche Nikolausfeier am Samstag, dem 5. Dezember, um 17.20 Uhr in ORF III soll nicht nur Kindern Freude bereiten, sondern auch Erwachsenen besinnliche Momente ermöglichen.