zur ORF.at-Startseite
Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) wird bei ihrem Ausflug mir Ersun Hunal (Bülent Sharif) von einer hochschwangeren Frau um Hilfe gerufen.

ORF/ZDF/Walter Wehner

Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) wird bei ihrem Ausflug mir Ersun Hunal (Bülent Sharif) von einer hochschwangeren Frau um Hilfe gerufen.

6.4. | 20:15

Patricia Aulitzky ist wieder „Lena Lorenz“

2015 wurde ihr das Leben in der Großstadt zu viel und sie verordnete sich eine Auszeit auf dem Bauernhof ihrer Familie in den bayerischen Bergen. Jetzt wagt sie den Schritt und macht sich in Himmelsruh als Hebamme selbstständig.
Mittwoch, 6. April 2016
20.15 Uhr und 21.00 Uhr, ORF 2

Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
In acht neuen Folgen der erfolgreichen ORF/ZDF-Heimatfilmreihe – jeweils in Doppelfolgen um 20.15 und 21.00 Uhr in ORF 2 – startet Patricia Aulitzky ab Mittwoch, dem 6. April, als „Lena Lorenz“ wieder durch und hat als Geburtshelferin alle Hände voll zu tun, Kinder auf die Welt zu bringen, sich um den Hof ihrer Mutter zu kümmern und schließlich auch, selbst zu ihrem Glück zu finden.
Lena Lorenz (Patricia Aulitzky, l.) untersucht Veronika Glasner (Hilde Dalik), die unerwartet Wehen bekommen hat. Deren Mann Michael (Stefan Murr) ist besorgt, zumal sich das Baby noch nicht gedreht hat.

ORF/ZDF/Walter Wehner

Lena Lorenz (Patricia Aulitzky, l.) untersucht Veronika Glasner (Hilde Dalik), die unerwartet Wehen bekommen hat. Deren Mann Michael (Stefan Murr) ist besorgt, zumal sich das Baby noch nicht gedreht hat.

Unter der Regie von Thomas Jauch spielen an der Seite der gebürtigen Salzburgerin Patricia Aulitzky Eva Mattes, Fred Stillkrauth, Raban Bieling, Bülent Sharif, Liane Forestieri und Michael Roll. Die Drehbücher stammen von Dirk Morgenstern und Astrid Ströher.

Details zu den ersten beiden neuen Folgen:

„Lena Lorenz: Entscheidung fürs Leben“
Mittwoch, 6. April, 20.15 Uhr, ORF 2
Während einer Bergtour mit ihrem Freund Ersun (Bülent Sharif) erreicht Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) ein alarmierender Anruf: Bei der hochschwangeren Reisereporterin Veronika Glasner (Hilde Dalik) haben in unwegsamem Gelände die Wehen eingesetzt. Gemeinsam mit ihrem Mann sitzt Veronika in einer Schutzhütte fest. Es regnet in Strömen, als Lena endlich bei ihr eintrifft. Ohne Hebammen-Ausrüstung im Gepäck gerät die Geburt jedoch zum Drahtseilakt. Da das Kind ungünstig positioniert ist, sind Komplikationen vorprogrammiert.
Veronika Glasner (Hilde Dalik, liegend) hatte eine schwere Geburt und wird nun von Dr. Keller (Thomas Limpinsel, 2.v.l.) ins Krankenhaus begleitet. Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) ist besorgt um Mutter und Kind. (Weitere Personen: Michael Glasner (Stefan Murr, 3.v.r.), Ersun Hünal (Bülent Sharif, r.).

ORF/ZDF/Walter Wehner

Veronika Glasner (Hilde Dalik, liegend) hatte eine schwere Geburt und wird nun von Dr. Keller (Thomas Limpinsel, 2.v.l.) ins Krankenhaus begleitet. Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) ist besorgt um Mutter und Kind. (Weitere Personen: Michael Glasner (Stefan Murr, 3.v.r.), Ersun Hünal (Bülent Sharif, r.).

„Lena Lorenz: Einsatz mit Folgen“
Mittwoch, 6. April, 21.00 Uhr, ORF 2
Ihren Start in die Selbstständigkeit hat sich Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) etwas leichter vorgestellt. Schon ihr erster Einsatz steht unter keinem guten Stern: Bei dem Kind von Reisereporterin Veronika Glasner (Hilde Dalik) hat wegen problematischer Geburtsumstände die Atmung erst spät eingesetzt. Schwere Folgeschäden sind zu befürchten. Lena wurde deshalb von den Eltern des Babys angezeigt. Dem nicht genug, scheint Lenas Freund Ersun (Bülent Sharif) nicht ganz ehrlich zu ihr zu sein. Als auch noch Lenas Wagen mitten im Nirgendwo streikt, ist das Maß des Erträglichen erreicht.
Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) und ihr Freund Ersun Hunal (Bülent Sharif) haben sich eine Auszeit genommen und picknicken im Grünen.

ORF/ZDF/Walter Wehner

Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) und ihr Freund Ersun Hunal (Bülent Sharif) haben sich eine Auszeit genommen und picknicken im Grünen.

Mit
Patricia Aulitzky (Lena Lorenz),
Eva Mattes (Eva Lorenz),
Fred Stillkrauth (Leopold Lorenz),
Raban Bieling (Bastian Pfeiffer),
Bülent Sharif (Ersun Hunal),
Liane Forestieri (Julia Obermeier),
Michael Roll (Vinzenz Huber),
Marc Ben Puch (Alexander Meissner),
Hilde Dalik (Veronika Glasner) u.a.
Drehbücher: Dirk Morgenstern und Astrid Ströher
Regie:
Thomas Jauch
„Lena Lorenz“ ist eine Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ORF, umgesetzt von der Zieglerfilm München GmbH.
Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
Die Sendung ist als Live-Stream und nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand auf http://tvthek.ORF.at abrufbar.
Wiederholung im Nachtprogramm:
Mittwoch, 6. April 2016
ab 1.30 Uhr, ORF 2