zur ORF.at-Startseite
"WELTjournal: Erfolgsgeschichte Impfstoff – der Kampf gegen Infektionskrankheiten"

ORF/Mercury Media/Dt Watsongrp

Noch nicht so lange her: bis in die 60er Jahre erkrankten jedes Jahr zigtausende Kinder an Kinderlähmung und erlitten bleibende Schäden.

1.4. | 22:55

„Erfolgsgeschichte Impfstoff – der Kampf gegen Infektionskrankheiten“ im „WELTjournal“

Am 1. April um 22.55 Uhr in ORF 2
Mittwoch, 1. April 2020
22.55 Uhr, ORF 2

Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Auf der ganzen Welt wird mit Hochdruck nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus geforscht. Angesichts der rasanten Ausbreitung des Virus sollen Zulassungsverfahren beschleunigt werden, denn üblicherweise ist es ein jahrelanger Prozess, bis ein Medikament oder eine Impfung auf den Markt kommen – von Versuchen im Labor und an Tieren über mehrfache Testphasen an Menschen bis zur Überprüfung durch Ethik-Kommissionen.
Das „WELTjournal“ – präsentiert von Patricia Pawlicki – zeigt dazu am Mittwoch, dem 1. April 2020, um 22.55 Uhr in ORF 2 die Reportage „Erfolgsgeschichte Impfstoff – der Kampf gegen Infektionskrankheiten“.

Mehr zum Inhalt:

Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
„WELTjournal“ ist in der ORF-TVthek (TVthek.ORF.at) – vorbehaltlich vorhandener Online-Lizenzrechte – als Live-Stream sowie nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar.

Link: