zur ORF.at-Startseite
"WELTjournal: Europa - Kleidung der Zukunft": Ein möglicher Ausstieg aus der Ressourcen-Verschwendung der Textilindustrie sind Materialien auf Pflanzen- oder Recyclingbasis.

ORF/VPRO/Jean Counet

Ein möglicher Ausstieg aus der Ressourcen-Verschwendung der Textilindustrie sind Materialien auf Pflanzen- oder Recyclingbasis.

12.6. | 22:30

„WELTjournal“ und „WELTjournal +“ im Zeichen des MUTTER ERDE-Schwerpunkts „Verwenden statt verschwenden“

„Europa – Kleidung der Zukunft“ und „Zwangsarbeit – bittere Baumwolle“ ab 22.30 Uhr in ORF 2
Mittwoch, 12. Juni 2019
ab 22.30 Uhr, ORF 2

Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Im Rahmen des ORF-Schwerpunkts „MUTTER ERDE – Verwenden statt verschwenden“ zeigt das „WELTjournal“ – präsentiert von Christa Hofmann – am Mittwoch, dem 12. Juni 2019, um 22.30 Uhr in ORF 2 die Reportage „Europa – Kleidung der Zukunft“ über fünf junge Designer/innen, die innovative Ideen umsetzen.
„WELTjournal +“ folgt um 23.05 Uhr der Baumwolle von der Ernte bis zur Verarbeitung und geht der Frage nach, ob Kleidung mit dem Siegel „aus fairer und nachhaltiger Produktion“ hält, was sie verspricht.

Mehr zu den Inhalten:

Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
Die Sendungen sind in der ORF-TVthek (TVthek.ORF.at) – vorbehaltlich vorhandener Online-Lizenzrechte – als Live-Stream sowie nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar.

Links: