zur ORF.at-Startseite
"Wir sind Kaiser*in - Neues aus der Hofkanzlei": Robert Palfrader, Lilian Jane Gartner, Rudi Roubinek

ORF [M]/Thomas Ramstorfer

Robert Palfrader, Lilian Jane Gartner, Rudi Roubinek

13.1. | 22:00

Start für „Wir sind Kaiser*in – Neues aus der Hofkanzlei“

Einblick in den Alltag bei Hofe mit Robert Palfrader, Rudi Roubinek und Lilian Jane Gartner als Kronprinzessin
Mittwoch, 13. Jänner 2021
22.00 Uhr, ORF 1


Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Seine Majestät Robert Heinrich I. alias Robert Palfrader meldet sich zurück – und er ist nicht allein, wenn er ab Mittwoch, dem 13. Jänner 2021, zunächst um 22.00 Uhr, ab Folge 3 um 21.55 Uhr in ORF 1 „Wir sind Kaiser*in“ in acht Ausgaben „Neues aus der Hofkanzlei“ liefert. Denn die große Neuigkeit kommt ganz zuerst: Der Kaiser ist Vater! Und mit der plötzlich auftauchenden Tochter – Prinzessin Leopoldine (Lilian Jane Gartner) – ziehen höchst unkonventionelle Ansichten ins Schloss ein, die die Welt Seiner Majestät, als auch die des braven Seyffenstein (Rudi Roubinek) gehörig auf den Kopf stellen. Dabei wollte man doch die wöchentlichen Betrachtungen des Weltgeschehens ruhig angehen.
In der Auftaktfolge kommt Molekularbiologe und „Science Buster“ Martin Moder zu Besuch und eine Testung Seiner Majestät steht auch auf dem Programm!
Wir sind Kaiser*in - Neues aus der Hofkanzlei: Martin Moder, Lilian Jane Gartner, Robert Palfrader, Rudi Roubinek

ORF/Hans Leitner

Martin Moder, Lilian Jane Gartner, Robert Palfrader, Rudi Roubinek

Robert Palfrader: „Die Figur der Kronprinzessin bringt die Möglichkeit, aktuelle Themen aus einem anderen Blickwinkel zu erzählen und junge, zeitgemäße und weibliche Inhalte anzusprechen. Sie wirbelt das eigespielte Team von Kaiser und Seyffenstein gründlich durcheinander und wird mit ihrem Charme alle um den Finger wickeln. Es ist nach wie vor wahnsinnig reizvoll, die Figur des Kaisers darzustellen und wöchentliche Frequenz ermöglicht uns, auf aktuelle Ereignisse mehr Rücksicht nehmen zu können.“
Lilian Jane Gartner: „Da die beiden anderen Figuren schon etabliert und beliebt sind, ist es natürlich eine Herausforderung, da jetzt eine weitere Person zu erschaffen, die genauso lustig ist und gut dazu passt. Sie ist jedenfalls frech, lustig, vorlaut und bringt mit ihrer Jugendlichkeit auch modernere Weltanschauungen, Wertvorstellungen und Verhaltensweisen an den Hof. Ich durfte die Figur ziemlich frei gestalten und freue mich wahnsinnig über die Möglichkeit, die Kronprinzessin von Österreich zu spielen.“
Rudi Roubinek: „Das Publikum wird mehr über den Alltag des Kaisers erfahren. Der steht im Mittelpunkt und zeigt das private und berufliche Leben des Kaisers abseits der offiziellen Audienzen. Es gibt nach wie vor Gäste, die aber eine andere Aufgabe erfüllen. Sie erklären dem Kaiser das aktuelle Weltgeschehen von außen.“ Über die Kronprinzessin: „Der Hofstaat war ihm treu ergeben und jetzt kommt in diese Welt ein wirklicher Mensch von draußen dazu, der dem Hofstaat zeigt, dass die Welt nicht so ist, wie dieser sie sieht. Das wird für einige Veränderungen sorgen.“

„Neues aus der Hofkanzlei“ – Einblick in den Arbeitsalltag bei Hofe

Das neue Format „Wir sind Kaiser*in“ liefert einen wöchentlichen Einblick in das Leben bei Hofe und den bunten Arbeitsalltag des Kaisers, wie er mit den Mächtigen kommuniziert, den Benachteiligten hilft, zu seinem Volke spricht und sich der Erziehung seiner plötzlich auftauchenden Tochter widmet. Es geht nicht um öffentlich abgehaltene Audienzen, sondern um „Neues aus der Hofkanzlei“: Wer wendet sich an Seine Majestät, welche Bitten, Anliegen, Korrespondenzen erreichen den Hof und wie wird darauf reagiert? Seine Majestät empfängt Expertinnen und Experten in der Hofkanzlei, die ihm Auskunft über politische und gesellschaftliche Entwicklungen geben, damit unser lieber Kaiser die großen Zusammenhänge verstehen und unser Land entsprechend führen kann. Alles, was sich im schönen Österreich so zuträgt, kann der Kaiser in seinem sogenannten „Fenster zu Welt“ betrachten und sich einen Reim darauf machen. Je nachdem, welche Geschichten an Seine Majestät herangetragen werden, verfügt, dekretiert, veranlasst der Herrscher die nötigen Maßnahmen und wendet sich immer wieder direkt an sein Volk.
Doch im „Imperial Office“ wird nicht nur Offizielles verhandelt, denn das neue Mitglied am österreichischen Hof denkt nicht daran, sich an das Protokoll des Obersthofmeisters Seyffenstein zu halten, schließlich ist sie die Kronprinzessin!
Wir sind Kaiser*in - Neues aus der Hofkanzlei: Rudi Roubinek, Robert Palfrader, Lilian Jane Gartner

ORF [M]/Thomas Ramstorfer

Rudi Roubinek, Robert Palfrader, Lilian Jane Gartner

„Wir sind Kaiser*in“ ist eine Produktion der Gebhardt Productions GmbH im Auftrag des ORF.
Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
Die Sendung ist in der ORF-TVthek (TVthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch sieben Tage lang nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand abrufbar.